Uwe Nestle (c) FÖS
08.02.2019

Nestle ist Geschäftsführer des FÖS

Uwe Nestle (51) ist seit Anfang Januar neuer Geschäftsführer des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) in Berlin. Er folgt auf Michael Oppermann, der nun Berlin-Repräsentant des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbands ist. Zuvor war er im Bundesumweltministerium im Bereich Energiewende und nationale, europäische und internationale Ressourceneffizienz tätig.

2017 bis 2018
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
Regierungsdirektor im Referat "Europäische und internationale Angelegenheiten der Ressourceneffizienz, Rohstoffpolitik"
2013 bis 2017
Energie- und Klimapolitik Beratung
selbstständiger Berater und Inhaber
2010 bis 2012
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorschutz
Referent (später Regierungsdirektor) im Referat "Angelegenheiten der Ressourceneffizienz"
 

weitere Personalwechsel

Katharina Reuter (c) Joerg Farys
02.03.2021
Katharina Reuter ist Geschäftsführerin des Bundesverbands Nachhaltige Wirtschaft (BNW). Anfang März hat sich der Verband UnternehmensGrün in Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft umbenannt. Reuter war… weiterlesen
02.03.2021
Marcus Wachtmeister (39) leitet vom 1. April an die Repräsentanz der BMW Group in Berlin als Leiter Politik Deutschland. Er folgt auf Nicola Brüning, die die Repräsentanz über zwölf Jahre geführt hat.… weiterlesen
Niethammer, Foto: Philip Morris GmbH
01.03.2021
Katrin Niethammer verantwortet seit dem 1. März als Managerin Sustainability den neu geschaffenen Bereich Sustainability bei Philip Morris. Damit tritt sie die Nachfolge von Elfriede Buben für Nachha… weiterlesen
Nennich, Foto: Transparency Deutschland
01.03.2021
Adrian Nennich ist seit dem 1. März Pressesprecher von Transparency International Deutschland. Er folgt auf Sylvia Schwab und berichtet intern an die Geschäftsführerin Anna-Maija Mertens. Zuvor war Ne… weiterlesen
Beate Gilles (c) Schnelle/Deutsche Bischofskonferenz
01.03.2021
Die Theologin Beate Gilles (50) wird neue Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz und Geschäftsführerin des Verbandes der Diözesen Deutschlands. Auf Frühjahrs-Vollversammlung am 23. Februar … weiterlesen
Christoph Meyer (c) Matthias Heyde
01.03.2021
Christoph Meyer (45) ist am 26. Februar auf einem Parteitag der FDP Berlin zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2021 gewählt worden. Er erhielt 78,1 Prozent der Stimmen. Auf den Listenplätzen… weiterlesen