Personalwechsel

Löwer verantwortet Regierungsbeziehungen

08.02.2011

Christoph Löwer ist seit 1. Januar Leiter Government Relations beim Energie- und Transportunternehmen Alstom Deutschland in Berlin. In dieser Position verantwortet er die Regierungsbeziehungen der drei Sparten „Power“, „Grid“ und „Transport“. Zuvor arbeitete der 41-Jährige vier Jahre als Director Public Affairs bei der Kommunikationsagentur Burson-Marsteller. Löwer folgt auf Dieter Klumpp, der in den Ruhestand gegangen ist.

2006
Burson-Marsteller
Director Public Affairs
2005
Kommunikationsagentur Genius
Senior Berater
2003
Badischen Weinbauverband
Geschäftsführer