Personalwechsel

Kuhle soll Generalsekretär der FDP Niedersachsen werden

29.01.2018

Konstantin Kuhle (29) soll neuer Generalsekretär der FDP Niedersachsen werden. Der Landesvorsitzende Stefan Birkner teilte am 17. Januar in einem Schreiben an die Parteimitglieder mit, dass er den Juristen, der seit 2017 im Deutschen Bundestag sitzt, als Nachfolger von Gero Hocker vorschlagen werde. Kuhle soll den Landesverband und dessen Arbeit modernisieren. Erst kürzlich hatte Kuhle mitgeteilt, dass er im Frühjahr nicht erneut als Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen kandidieren werde. Er steht seit 2014 an der Spitze der Jugendorganisation der FDP.

2017
Junge Gruppe der FDP-Bundestagsfraktion
Sprecher
2017
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
2017
Rechtsanwalt
Konstantin Kuhle, Philipp Wehrend Foto: Philipp Wehrend