Personalwechsel

Krüsken ist DBV-Generalsekretär

04.10.2013

Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat einen neuen Generalsekretär. Bernhard Krüsken (50), zuvor Sprecher der Geschäftsführung beim Deutschen Verband Tiernahrung (DVT), leitet seit dem 1. September die Geschäfte des Verbandes. Er folgt auf Helmut Born, der mit Erreichen des 65. Lebensjahres in den Ruhestand getreten ist.

2006
Deutscher Verband Tiernahrung
Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung
2001
Deutscher Raiffeisenverband
Leitung der Abteilung Vieh- und Fleischwirtschaft
Foto: DBV