Franz Josef Jung, MdB-Büro Jung/Renate Blanke
03.04.2017

Jung soll Aufsichtsratsmitglied bei Rheinmetall werden

Der frühere Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (68, CDU) soll Medienberichten zufolge auf einer Hauptversammlung am 9. Mai in den Aufsichtsrat des Rüstungskonzerns und Automobilzulieferers Rheinmetall gewählt werden. Jung hatte im vergangenen Jahr angekündigt, sich für die Bundestagswahl 2017 nicht mehr zur Wahl zu stellen. Mit Dirk Niebel (FDP) ist bereits seit 2015 ein ehemaliger Bundesminister für Rheinmetall tätig.

2009
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesminister
2005 bis 2009
Bundesministerium der Verteidigung
Bundesminister
seit 2005
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
 

weitere Personalwechsel

Michael Boddenberg (c) CDU-Fraktion Hessen
03.04.2020
Michael Boddenberg (60, CDU) ist seit dem 31. März neuer hessischer Finanzminister. Er folgt auf den verstorbenen Thomas Schäfer (CDU). Zuvor war er von 2009 bis 2014 hessischer Staatsminister für Bun… weiterlesen
Christian Kullmann (c) Andreas Pohlmann
03.04.2020
Christian Kullmann (51), Vorsitzender des Vorstands von Evonik Industries, ist Ende März zum neuen Vorsitzenden des Verbands der Chemischen Industrie (VCI) bestellt worden. Er tritt die Nachfolge von… weiterlesen
Thomas Bareiß (c) www.thomas-bareiss.de
03.04.2020
Thomas Bareiß (45, CDU), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundeswirtschaftsminister, ist am 1. April durch das Bundeskabinett zum Mittelstandsbeauftragten der Bundesregierung ernannt worden. Er t… weiterlesen
Jens Urban (c) BMEL
03.04.2020
Jens Urban (41) ist seit dem 1. April Leiter des Medien- und Kommunikationsstabes im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Er folgt auf Jan Grossarth, der zunächst in Elternzeit g… weiterlesen
Jessica Langer (c) Sanjar Khaksari
02.04.2020
Jessica Langer (32) verstärkt seit dem 1. März als Senior-Public-Affairs-Managerin das Public-Affairs-Team der Bundesdruckerei. In dieser Position berichtet sie an Patrick von Braunmühl, Leiter Public… weiterlesen
Bastian Fleig (c) Andreas Pleines
02.04.2020
Bastian Fleig (38) ist seit dem 1. April Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag. Er tritt die Nachfolge von Gert-Uwe Mende an, der im vergangenen Jahr zum Oberbrügermeister von Wiesbad… weiterlesen