Personalwechsel

Holthoff-Pförtner ist Präsident des VDZ

07.11.2016

Stephan Holthoff-Pförtner (68), Gesellschafter der Funke-Mediengruppe, ist am 6. November auf einer Delegiertenversammlung des Verbands Deutscher Zeitschriften (VDZ) einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt worden. Er folgt auf Hubert Burda, der nach zwei Jahrzehnten von dem Amt zurückgetreten war. Da Burda die Präsidentschaft in der Mitte der Amtszeit aufgibt, übernimmt Holthoff-Pförtner das Amt bis zum Ende der regulären Legislatur im Juni 2018.

2015
CDU Nordrhein-Westfalen
Schatzmeister
1980
Sozietät Holthoff-Pförtner
Gründer
Foto: Funke Mediengruppe