Thomas Heilmann, Initiative D21/CC BY-ND 2.0/https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/
Foto: Initiative D21/CC BY-ND 2.0/https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/
20.03.2017

Heilmann tritt zur Bundestagswahl als Direktkandidat an

Der frühere Berliner Justizsenator Thomas Heilmann (52) ist am 19. März als Direktkandidat zur Bundestagswahl des Berliner CDU-Kreisverbands Steglitz-Zehlendorf gewählt worden. Er erhielt 378 von 682 abgegebenen Stimmen. Der langjährige Bundestagsabgeordnete Karl-Georg Wellmann erhielt 252 Stimmen. In einer ersten Abstimmung Anfang März hatte es ein Patt zwischen beiden Kandidaten gegeben. Wellmann kündigte nach seiner Niederlage an, sich aus der Politik zurückziehen zu wollen. Der zweiten Abstimmung war ein erbitterter Streit der beiden Kontrahenten vorausgegangen. Gegen Wellmann waren Vorwürfe erhoben worden, er und einer seiner Mitarbeiter sei in einen Fälschungsskandal im Zusammenhang mit einer Mitgliederbefragung verwickelt. Wellmann bestritt das und bezichtigte Kontrahent Heilmann einer Intrige.

2012 bis 2016
Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz Berlin
Senator
seit 2009
CDU Berlin
stellvertretender Landesvorsitzender
2008 bis 2012
Scholz & Friends Group
Partner
 

weitere Personalwechsel

Julia Busse (c) ZAW
23.06.2017
Julia Busse (45) ist zum 1. Juni vom Präsidium des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) zur weiteren Geschäftsführerin ernannt worden. Sie ist seit 2000 für den ZAW tätig und war zulet… weiterlesen
Holger Bingmann (c) Annett Melzer
23.06.2017
Holger Bingmann (55) ist auf Vorschlag von Präsident Anton Börner als nächster Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) vorgeschlagen worden. Die Wahl des nächsten… weiterlesen
Andreas Büchner (c) privat
23.06.2017
Andreas Büchner (51) gründet Büchner & Lopez Consulting. Der ehemalige Politikbeauftragte von Porsche wird mit seinen Repräsentanzen in Stuttgart und Havanna Unternehmen, Verbände und Organisatio… weiterlesen
Frank Hufnagel (c) privat
23.06.2017
Frank Hufnagel (48) ist seit dem 2. Mai Leiter des Presseverbunds Berlin sowie Pressesprecher der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit (BA). Er folgt auf Christian Henkes… weiterlesen
Sylvia Dünn, DRV BB
23.06.2017
Sylvia Dünn (47) ist auf einer Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg (DRV BB) am 1. Juni zur neuen Geschäftsführerin gewählt worden. Sie wird das Amt im Januar 2018… weiterlesen
Matthias Wahl, BVDW
23.06.2017
Matthias Wahl (57) ist am 21. Juni auf einer Mitgliederversammlung des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) als Präsident bestätigt worden. Er bleibt für mindestens zwei weitere Jahre an der Spi… weiterlesen