Personalwechsel

Groschek zum neuen Vorsitzenden der SPD NRW gewählt

12.06.2017

Der bisherige Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Michael Groschek (60), ist am 10. Juni auf einem Landesparteitag zum neuen Landesvorsitzenden der SPD Nordrhein-Westfalen gewählt worden. Er erhielt 85,9 Prozent der Stimmen. Die scheidende Ministerpräsidentin Hannelore Kraft war nach dem schlechten Abschneiden der SPD bei der Landtagswahl am 14. Mai von ihren Ämtern zurückgetreten. Als neue Generalsekretärin wurde Svenja Schulze mit 68,9 Prozent der Stimmen gewählt.

2012
Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr Nordrhein-Westfalen
Minister
2009
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
2001
SPD Nordrhein-Westfalen
Generalsekretär
Michael Groschek © BWSV/Ralph Sondermann Foto: BWSV/Ralph Sondermann