Personalwechsel

Dutzmann wird EKD-Bevollmächtigter

02.07.2013

Martin Dutzmann (57) wird zum 1. Oktober Bevollmächtigter der Evangelischen Kirche
in Deutschland
(EKD) bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.
Dutzmann folgt auf Bernhard Felmberg, der sein Amt Anfang Juni nach einem kircheninternen
Ermittlungsverfahren zu seiner Lebensführung niedergelegt hatte.

2005
Lippische Landeskirche
Landessuperintendent
1999
Evangelische Kirchenkreis Lennep
Superintendent
Foto: Torsten Seidel/Militärseelsorge/EKD.de