Personalwechsel

Burda bleibt Präsident des VDZ

25.06.2015

Hubert Burda (75) ist am 24. Juni bei der Delegiertenversammlung des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) einstimmig im Amt des Präsidenten bestätigt worden. Der Verleger steht seit 1997 an der Spitze des Verbands. Neu ins Präsidium gewählt wurde Lars Joachim Rose von der Mediengruppe Klambt, der auf den ehemaligen Geschäftsführer des Spiegel-Verlags Ove Saffe folgt.

1997
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ)
Präsident
1993
"Focus"
Gründer
1987
Burda-Verlag, jetzt: Hubert Burda Media
Gesellschafter und Vorsitzender des Vorstands
Hubert Burda, Hubert Burda Media Foto: Hubert Burda Media