Personalwechsel

Büchner beerbt Mascolo und von Blumencron

01.05.2013

Wolfgang Büchner (49) wird neuer Chefredakteur des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ und von „Spiegel Online“. Das teilte der Verlag am Montag mit. Damit werden nach der Doppelspitze Mascolo/von Blumencron das Printmagazin und die Nachrichtenwebsite künftig wieder von einer Person geführt. Büchner war von 2001 bis 2009 schon einmal für „Spiegel Online“ tätig.

2010
Deutsche Presse-Agentur (DPA)
Chefredakteur
2001
Spiegel Online
Verschiedene Funktionen u.a. 2008 bis 2009 Mitglied der Chefredaktion
2000
Financial Times Deutschland
Chef vom Dienst