Uwe Becker (c) Wikimedia Commons/Itsuweb (CC BY-SA 4.0)/https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.en
12.04.2019

Becker ist Hessens Antisemitismusbeauftragter

Uwe Becker (49) ist am 8. April von der hessischen Landesregierung zum neuen Antisemitismusbeauftragten berufen worden. Er folgt auf Felix Semmelroth, der das Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen musste. Das Amt des Antisemitismusbeauftragten ist organisatorisch bei Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) in der Hessischen Staatskanzlei angesiedelt.

seit 2016
Stadt Frankfurt am Main
Bürgermeister, Stadtkämmerer, Dezernent für Finanzen, Beteiligung und Kirchen
2007 bis 2016
Stadt Frankfurt am Main
Stadtkämmerer, Kirchendezernent
2006 bis 2007
Stadt Frankfurt am Main
Stadtrat, Dezernent für Soziales, Jugend und Sport
 

weitere Personalwechsel

Ursula von der Leyen, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
16.07.2019
Ursula von der Leyen (60, CDU) hat am 15. Juli ihren Rücktritt vom Amt der Bundesministerin der Verteidigung angekündigt. Am 16. Juli will sie sich zur Europäischen Kommissionspräsidentin wählen lasse… weiterlesen
Bjoern Wilck (c) Patricia Scheller
15.07.2019
Bjoern Wilck (41) ist seit dem 1. Juli Pressesprecher der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) und leitet innerhalb des Leitungsstabs den S… weiterlesen
Michael Frings (c) ZdK
15.07.2019
Marc Frings (37) ist vom Hauptausschuss des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) auf Vorschlag des Präsidenten Thomas Sternberg zum neuen Generalsekretär bestellt worden. Er wird die Nachfol… weiterlesen
Michael Theurer (c) Laurence Chaperon
15.07.2019
Michael Theurer (52) ist am 13. Juli auf einem Landesparteitag der FDP Baden-Württemberg erneut zum Vorsitzenden gewählt worden. Von den 400 Delegierten stimmten 89,2 Prozent für ihn. Ebenfalls wieder… weiterlesen
Valerie Holsboer, BdS
15.07.2019
Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit hat Vorstandsmitglied Valerie Holsboer (42) am 12. Juli abberufen. Wie das Gremium mitteilte, stimmten die Vertreter von Arbeitgebern und Gewerkschaften… weiterlesen
Peggy Liebscher und Mark Reck (c) (1) CDU Deutschlands (2) privat
15.07.2019
Peggy Liebscher (42) ist seit dem 15. Juli Leiterin des Büros der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Sie tritt die Nachfolge von Mark Reck (36) an, der künftig den Bereich Zentrale Aufgaben… weiterlesen