Personalwechsel

Bayer ist neuer Vorstandsvorsitzender des BV KSI

01.07.2016

Jochen Bayer (45) ist am 10. Juni auf einer Mitgliederversammlung des Bundesverbands Kalksandsteinindustrie (BV KSI) zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Bernhard Göcking an. Nach vierjähriger Amtszeit als Vorsitzender bleibt Göcking weiterhin reguläres Mitglied im BV KSI-Vorstand und Vorstandsvorsitzender der Forschungsvereinigung Kalk-Sand. Als neuer stellvertretender Vorsitzender wurde Ulrich Melzer gewählt. Zudem sind Patrik Polakovic und Carsten Schlamann neu im Vorstand.

2012
Bundesverband Kalksandsteinindustrie
stellvertretender Vorsitzender
2004
Bundesverband Kalksandsteinindustrie
Mitglied im Vorstand
1997
E. Bayer Baustoffwerke
Geschäftsführender Gesellschafter
Jochen Bayer, BV Kalksandsteinindustrie Foto: BV Kalksandsteinindustrie