politik&kommunikation III/2016 US-Wahl/International

N° 116 – Thema: US-Wahl/International
Warum der US-Wahlkampf die politische Kommunikation verändert
Die 44 einflussreichsten Deutschen in Institutionen weltweit
Umfrage: Internationale Medien und Trendspotter

Artikel aus dem Magazin

Politik
Interkulturelle Missverständnisse und die Schwierigkeit einer global wirksamen Kampagne: International operierende Agenturen stehen vor zahlreichen Herausforderungen. Denn Public Affairs funktionieren lokal und erfordern… weiterlesen
Politik
Wer sich mit Fremdsprachen schwertut, stößt auch im Politischen schnell an seine Grenzen. Lange Auslandsaufenthalte aber vertragen sich schlecht mit Partei- und Karrierearbeit zu Hause. Doch es gibt Wege, Vokabeln und Gr… weiterlesen
International
Welche regionalen Besonderheiten muss man in der politischen Kommunikation in Lateinamerika, Asien, den USA oder im Nahen Osten berücksichtigen? Wir haben uns bei einigen Akteuren umgehört. weiterlesen
Foto: flickr.com/Jeff Kubina/ https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/
International
Bewundert und gehasst: Präsidentengattin Eleanor Roosevelt (1884-1962) polarisierte die USA stärker, als Hillary Clinton es je tat. Doch manche sahen das Medientalent bereits auf dem Weg ins Oval Office. weiterlesen
Politik
"Bunter, lauter, flotter", scheint das Kampagnen-Prinzip in den USA zu lauten. Das wurde nicht zuletzt im US-Präsidentschaftswahlkampf deutlich, der in diesem Jahr Public-Affairs-Manager auf der ganzen Welt inspirierte.… weiterlesen
Politik
Vor drei Jahren hat sich der ehemalige bayerische Ministerpräsident und langjährige Landtagsabgeordnete Günther Beckstein (CSU) von seinen politischen Ämtern zurückgezogen. Wir haben ihn gefragt, wie er auf seine Karrier… weiterlesen
Medien
Mit "Das System Putin" legt der Exil-Russe Igor Eidman ein Plädoyer vor, autokratischen und neo-imperialen Ambitionen des russischen Präsidenten Einhalt zu gebieten. Der liberale Europapolitiker Michael Theurer hat sich… weiterlesen
Foto: Ronald Dersin/AV-Press
Politik
Wer im politischen Berlin vor anderen über Entscheidungsprozesse informiert sein will, braucht Zugang zu Hintergrundzirkeln. Auch in Brüssel gibt es viele Netzwerke, doch funktionieren sie ganz anders. Welche Kreise es g… weiterlesen
International
In Kürze entscheidet sich, wer im kommenden Jahr in das Weiße Haus einziehen wird. Die Persönlichkeit der Kandidaten Hillary Clinton und Donald Trump unterscheidet sich nach Ansicht der beiden Lager deutlich. Aber stimmt… weiterlesen
Politik
Ob Clinton oder Trump – beide Anwärter auf das Weiße Haus sind schon im Rentenalter. Weltweit liegt jedoch ein anderer Politkertypus im Trend: smart, frisch, zupackend. Wer könnte der deutsche Barack Obama oder Matteo Re… weiterlesen
International
Tinder, Pokémon Go und Canvassing-Apps: Demokraten wie Republikaner griffen im Rennen ums Weiße Haus tief in die digitale Trickkiste. Welche Trends zeichneten sich in den Kampagnen 2016 ab und welche Instrumente sollten… weiterlesen
International
Im US-Wahlkampf 2016 spielten Tatsachen nur eine Statistenrolle. Fiktion statt Fakten – die Ausläufer dieses Trends haben Deutschland längst erreicht. Wie kann man sich dem Abdriften in die Post-Wahrheit-Politik entgegen… weiterlesen
International
Außenpolitik spielt sich schon lange nicht mehr nur in Botschaften, auf Konferenzen oder Empfängen ab, digital diplomacy ist heute ebenfalls von großer Bedeutung. Das Auswärtige Amt hat das erkannt und bindet die Öffentl… weiterlesen
Politik
Jahrelang klagte Berlin über die schwache Personalpräsenz in internationalen Organisationen. Doch nun erobern Deutsche die Welt. Wer führt in der zweiten Reihe? Ein Blick hinter die Kulissen in Brüssel, Washington und Pa… weiterlesen
International
Ingo Zamperoni hat als Journalist mehrere US-Wahlkämpfe beobachtet. Diesmal, so sagt der "Tagesthemen"-Moderator, ist alles anders. Im Interview erklärt er, welchen Poker-Trick Donald Trump in seiner Kommunikation anwend… weiterlesen
International
Welche internationalen Medien lesen Politikentscheider hierzulande und wie viel Zeit nehmen sie sich, um sich zu informieren? Zu diesem Thema hat politik&kommunikation eine Umfrage unter Kennern des politischen Betri… weiterlesen
International
Wenn sich Angela Merkel hinter verschlossenen Türen mit Staats- und Regierungschefs trifft, ist er immer dabei: Christoph Heusgen. Der außenpolitische Chefberater gehört zum engsten Zirkel der Kanzlerin. Das Licht der Öf… weiterlesen
International
Berlin hat zwei Botschaftsviertel: das historische am Rande des Tiergartens und das im östlichen Bezirk Pankow gelegene, das nach dem Mauerbau 1961 entstand. politik&kommunikation hat einigen besonders interessanten… weiterlesen