Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI)

Referentin/Referent (w/m/d) in der Abteilung Marketing, Online und Veranstaltungen

Der BDI ist die Spitzenorganisation der deutschen Industrie und der industrienahen Dienstleister. Er spricht für 35 Branchenverbände, 15 Landesvertretungen und mehr als 100.000 Unternehmen mit rund acht Millionen Beschäftigten.

Der BDI transportiert die Interessen der deutschen Industrie an die politisch Verantwortlichen weltweit. Damit unterstützt er die Unternehmen im globalen Wettbewerb. Er verfügt über ein weit verzweigtes Netzwerk in Deutschland und Europa, auf allen wichtigen Märkten und in internationalen Organisationen. Der BDI sorgt für die politische Flankierung internationaler Markterschließung. Und er befasst sich mit Themen, die konzeptionell so in einzelnen Unternehmen nicht bearbeitet werden können: von Kommunalfinanzen bis Corporate Governance, vom Kyoto-Prozess bis zur Europäischen Integration und zur Welthandelsrunde. Er bietet Informationen und wirtschaftspolitische Beratung für alle industrierelevanten Themen. Diese herausragende Leistung erbringt ein hoch engagiertes und kompetentes Team, das diesen Prozess bewegen und gestalten will. Nutzen auch Sie Ihre Chance bei uns! Richten Sie Ihre Bewerbungen direkt an jobs@bdi.eu.


Aufgaben

  • Konzeption und Umsetzung von Kampagnen und Online-Marketing-Maßnahmen
  • Redaktion für die Website bdi.eu
  • Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Aktivitäten
  • Weiterentwicklung des Kommunikationsmanagements
  • Entwicklung neuer Formate
  • Journalistisches Schreiben von Texten
  • Steuerung von Prozessen der Qualitätssicherung (z.B. Fehlerbehebung, Updates, Kontakt zu Dienstleistern)
  • Beratung der Fachabteilungen sowohl in strategischen, konzeptionellen als auch technischen Belangen
  • Koordination und Überwachung beauftragter Agenturen
  • Präsentation von Kampagnen und Tools, auch im Rahmen der internen Weiterbildung

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit aufgabenrelevantem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im redaktionellen Bereich und mit Prozessen des Kommunikationsmanagements
  • Erfahrung im Umgang mit CRM- und CMS-Systemen und der Anwendung von SEO- und SEM-Maßnahmen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und kommunikativer Kompetenz
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und gutes Organisationsvermögen
  • Fundiertes technisches Verständnis
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an jobs@bdi.eu richten.

Fragen dazu beantwortet Ihnen gerne Frau Julia Schütt unter der Tel.-Nr. +49 30 2028-1601.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Manager (m/w/d) Government Affairs, Public Health & Policy

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

  • ab sofort
  • 65189 Wiesbaden
  • 07.11.2019

Referentin/Referent (w/m/d) in der Abteilung Recht, Wettbewerb und Verbraucherpolitik in Teilzeit (35 Stunden/Woche) - befristet

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)

  • 01.11.2019
  • 10178 Berlin
  • 02.11.2019

Projektmanager (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit und Online Redaktion

infraVelo GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 12099 Berlin
  • 07.11.2019

Assistenz und Budgetmanager Corporate Affairs (m/w/d)

Microsoft Deutschland GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 13.11.2019

Leiter (w/m/d) der Abteilung Grundsatzfragen der Immobilienwirtschaft

ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 31.10.2019