VIK e.V. Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft

Referentin/Referent Technik/Technologie (m/w/d) für den Fachbereich „Neue Konzepte und Technologien“

Der VIK Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e.V. vertritt die Interessen von rund 300 Unternehmen aus Industrie und Gewerbe, die ein Thema verbindet: Energie. Unsere Mitgliedsunternehmen stehen für ca. 80 Prozent des industriellen Energieverbrauchs und ca. 90 Prozent der industriellen Eigenerzeugung in Deutschland. Wir verschaffen den berechtigten Interessen der industriellen und gewerblichen Energiekunden Gehör und Geltung.


Ihre Aufgaben umfassen:

  • Analyse energiepolitischer Entwicklungen, Gesetzesvorhaben und regulatorischer Aktivitäten auf nationaler und europäischer Ebene mit Fokus auf Technik und Technologie.
  • Selbständiges Erarbeiten von Positionspapieren, Vorträgen und Präsentationen zu energiewirtschaftlichen und elektrotechnischen Themen
  • Unterstützung der politischen Arbeit des Verbands
  • Eigenverantwortliche Beratung der Mitgliedsunternehmen zu energiewirtschaftlichen und technischen Fragen
  • Information an die Mitgliedsunternehmen über aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Betreuung der Gremienarbeit (Ausschüsse, Arbeitskreise und Projektgruppen)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Verbandsumfeld, Bundestag oder einem Bundesministerium.
  • Gute Vernetzung zu politischen und technischen Akteuren (z.B. BNetzA, BMU/UBA)
  • Souveränes, sicheres Auftreten, hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung beim Verfassen von Texten, Analysen und Stellungnahmen
  • Interesse an technischen und energiewirtschaftlichen Fragestellungen und an eigenen Lösungswegen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Positive Ausstrahlung, strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit umfangreichen Gestaltungsräumen und der Möglichkeit, an der Weiterentwicklung der Energiewende aus der Sicht der energieintensiven Industrie mitzuwirken.
  • Ein kompetentes, engagiertes Team und flache Hierarchien
  • Eine marktgerechte Vergütung
  • Gute Work-Life-Balance, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Jobticket.
  • Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung@vik.de

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Fachbereichs Dr. Maximilian Rinck (m.rinck@vik.de, +49 30 212 492 20) zur Verfügung.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent/in Europa - Kommunikation und Technik (m/w/d)

VFF Verband Fenster + Fassade

  • 1. Mai 2021
  • Frankfurt am Main
  • 09.05.2021

Referentin/ Referent Technik (w/m/d)

Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore e.V. (BWO)

  • 01.07.2021
  • 10117 Berlin
  • 07.05.2021

Projektreferentin/Projektreferent (w/m/d) Wasserstoffmarkt

Industrie-Förderung Gesellschaft mbH (IFG)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 07.05.2021

Leitung des Bereichs Components, Mobility & Systems (m/w/d)

ifp | Personalberatung Managementdiagnostik

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60528 Frankfurt am Main
  • 30.04.2021