Stakeholder Reporting GmbH

Organisationsstarker Redakteur für Nachhaltigkeitsthemen (w/m/d)

Wer wir sind

Ob Klimaschutz, globale Lieferketten oder eine vielfältige Belegschaft: Nachhaltigkeit ist dieser Tage präsent wie nie zuvor. Wir sind Pionier der Branche und begleiten Unternehmen bald seit zwei Jahrzehnten als Kommunikations- und Transformationsberaterinnen/-berater und helfen unseren Kunden, sich angesichts der gesellschaftlichen Veränderungen erfolgreich weiterzuentwickeln. Dabei stehen Transparenz und Dialog im Fokus. Zu unserem Portfolio gehören Nachhaltigkeitsberichte, Kommunikationsformate, Stakeholder-Dialoge, Strategie- und Organisationsentwicklung oder Prozessoptimierungen. Rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen DAX-Unternehmen, Ministerien, Mittelständler oder Nichtregierungsorganisationen dabei, nachhaltige Veränderungen anzustoßen. Wir sind kein junges Unternehmen mehr, haben uns aber die Mentalität eines Start-ups bewahrt. Dazu gehören flache Hierarchien, ein enger Austausch im Team und ein sehr dynamisches Arbeitsumfeld, das schnelle Lösungen erfordert. Was uns verbindet? Die Leidenschaft für das Thema Nachhaltigkeit.


Ihre Aufgaben:

Stakeholder Reporting bietet Nachhaltigkeitsberatung und -kommunikation für Unternehmen und Organisationen. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Verstärkung für unsere Redaktion. Sie entwickeln Textkonzepte, beraten unsere Kunden zu geeigneten Formaten und verfassen Texte für Nachhaltigkeitsberichte, Broschüren oder Websites. Darüber hinaus erstellen Sie projektübergreifende Redaktionspläne und sorgen mit Ihrem Überblick dafür, dass wir jede Deadline locker halten. Ob langer, sachlicher Berichtstext oder kurzes Magazinformat: Sie wechseln mit Leichtigkeit zwischen unterschiedlichen Textarten und Sprachstilen. Besonders gut passen Sie zu uns, wenn Sie Spaß daran haben, komplexe Themen zielgruppengerecht aufzubereiten. 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Ein abgeschlossenes Redaktions-Volontariat oder eine vergleichbare Ausbildung, zum Beispiel als Trainee in einer Agentur
  • Ein paar Jahre Erfahrung als Redakteur/in; idealerweise bereits Erfahrung in der Unternehmensberichterstattung
  • Einen hohen Qualitätsanspruch und sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Souveränes Auftreten und Kundenorientierung
  • Eine selbstständige, terminsichere, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Interesse am Thema Nachhaltigkeit

Wir bieten:

  • Vielfältige Aufgaben und Einblicke in spannende Nachhaltigkeitsprojekte
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Ein tolles, engagiertes Team
  • Ein Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Schanze und sommerliche Mittagspausen auf der Dachterrasse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit aussagekräftigen Arbeitsproben und Ihrer Gehaltsvorstellung an Michael Winter.


Michael Winter
Geschäftsführender Gesellschafter
+49 (0)40 68 98 98-17
bewerbung@stakeholder-reporting.com

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

(Senior) Public & Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Techem Energy Services GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Eschborn Frankfurt am Main
  • 05.12.2019

Volontär Unter­nehmens­kommuni­kation (w/m/d)

Wärme Hamburg GmbH

  • 1. Februar 2020
  • Hamburg
  • 27.11.2019

Manager (m/w/d) im Bereich Social Compliance/Human Rights

Daimler AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 70327 Stuttgart
  • 27.11.2019

Public Affairs/Policy Manager (m/w/d)

HeadlineAffairs

  • Ab 01.01.2020
  • 80469 München
  • 05.12.2019

Projektmanager (m/w/d) Veranstaltungen und Netzwerke

VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 06.12.2019