Tourismuspolitische/r Referent/in in Vollzeit

Firmenname:
Deutscher Tourismusverband e.V.
Veröffentlicht am:
Freitag, 28. Juli 2017
Gewünschtes Eintrittsdatum:
ab sofort
Beschäftigungsart:
Befristeter Vertrag
Ort:
10785 Berlin
Firmenprofil:

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) ist die aktiv gestaltende, fachorientierte sowie politisch anerkannte Kompetenz- und Koordinierungsstelle für den Deutschlandtourismus. Unser Ziel ist ein prosperierender, nachhaltiger Deutschlandtourismus als Leitökonomie für den Standort Deutschland und bedeutender Beitrag für die Lebensqualität der Gäste und Einheimischen.

Jobbeschreibung:

Ihre Aufgabengebiete sind:

  • Ausarbeitung tourismuspolitischer Positionen des Verbandes
  • Begleitung von Gesetzgebungsprozessen/-verfahren
  • Aufbau, Pflege, Organisation und Wahrnehmung politischer Kontakte
  • Beobachtung und Bewertung politischer Entwicklungen auf Bundes- und Europaebene, jeweils den Deutschlandtourismus betreffend
  • Umfassende Kommunikation der tourismuspolitischen Aktivitäten des DTV  nach innen und außen in Abstimmung mit der DTV-Pressestelle
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei tourismuspolitischen Kontakten/Terminen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Idealerweise parteiübergreifendes persönliches Netzwerk
  • Analytisches Denken
  • Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, souveränes und sympathisches Auftreten
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abendterminen

Positiv gewertet werden:

  • Berufserfahrung auf der Parlamentarischen Ebene (Bund)
  • Kenntnisse und/oder Erfahrungen über die Entscheidungsebenen und -wege innerhalb der EU
  • Kenntnisse europäischer sowie nationaler Förderprogramme
  • Touristische Grundkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, die Leitökonomie Tourismus in die Köpfe der politischen Entscheider zu bringen und damit zum Erfolg des Reiselandes Deutschland beizutragen
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und wenig Hierarchie
  • Arbeiten in einem erfahrenem und sympathischen Team
  • Zusatzversorgung Bund-Länder (VBL)

Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre. Es besteht die Option der Verlängerung.

 

Kontaktinformationen:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 25.8.2017 an:

gilles@‎deutschertourismusverband.de
Deutscher Tourismusverband e.V.
Schillstraße 9, 10785 Berlin​
Tel. 030 / 856 215 -111
Fax 030 / 856 215 -119
www.deutschertourismusverband.de