HESSENMETALL - Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen e. V.

Volontariat in der Abteilung Kommunikation und Presse über 24 Monate

  • 60439 Frankfurt am Main
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristeter Vertrag Traineeprogramm/Volontariat

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

HESSENMETALL ist das Entscheider-Netzwerk der Metall- und Elektro-Industrie (M+E)

Als größter Arbeitgeberverband mit Sitz in Frankfurt am Main und über 600 Mitgliedsunternehmen setzen wir durch Tarifverträge in unserer Industrie Standards für die Regelung moderner Arbeitsbeziehungen in Hessen. Gegenüber Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder in sozialpolitischen und wirtschaftlichen Fragen. Zusätzlich beraten und unterstützen wir alle Mitglieder als Anwälte zum Arbeitsrecht, als Arbeitswissenschaftler zu Prozessoptimierungen sowie als Kommunikationsberater auf dem Meinungsmarkt und bei der Nachwuchssicherung.

HESSENMETALL ist zugleich der geschäftsführende Verband der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU). Die VhU ist mit 80 Mitgliedsverbänden die politische Spitzenorganisation der freiwillig organisierten hessischen Wirtschaft.

Die Verbändefamilie HESSENMETALL und VhU bietet einem Studienabsolventen (m/w/d) mit ausgeprägter Liebe zum Schreiben sowie Erfahrung im Online- und Social-Media-Bereich ein

Volontariat
in der Abteilung Kommunikation und Presse
über 24 Monate

Wir bieten eine umfassend praxisorientierte Ausbildung für den Berufseinstieg als Kommunikator (m/w/d). Umgekehrt wollen wir von Ihren Ideen und Ihrer Erfahrung beim Schreiben und Bebildern von Texten für Presse, Websites und Social Media profitieren. Wir begleiten Sie kollegial in Ihre schnell wachsende Selbstständigkeit.


Woran Sie mitarbeiten:

  • Sie werden Pressemitteilungen, Kommentare und Artikel für Print- oder Onlinemedien sowie Newsletter schreiben
  • Sie werden an Geschäftsberichten, Broschüren und Flyern mitwirken
  • Sie werden unsere zwei Internetauftritte mitbestücken und pflegen
  • Sie werden mithelfen, unsere Events zu organisieren
  • Und Sie werden mithelfen, die Social-Media-Kanäle mit Content zu versorgen

Am Ende Ihres Volontariats werden Sie alle relevanten Tätigkeiten aus dem Kommunikationsbereich im Rahmen eines vereinbarten Ausbildungsplans selbstständig durchgeführt und sich die erforderliche Berufserfahrung für den Einstieg als Referent (m/w/d) für Kommunikation erworben haben.

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Kommunikations-, Geistes- oder Sozialwissenschaften oder des Marketings
  • Eine große Liebe zum Schreiben und ein gerütteltes Maß an Erfahrung darin
  • Circa zwei Praktika im PR-Bereich eines Unternehmens bzw. einer Organisation
  • Erfahrung im aktiven Bespielen von Websites und Social-Media-Kanälen
  • Und vor allem die Ambition, sich im Berufsfeld der Kommunikation in allen Bereichen auszuprobieren und schnell weiterzuentwickeln

Wir bieten:

  • PR-Praxis und Lernen-im-Job über alle relevanten Gebiete hinweg von der Pressearbeit über das Corporate Publishing, Internet, die meisten Social-Media-Kanäle und Eventorganisation bis hin zu Public Affairs
  • Ein kollegiales Team in der hessischen Landeszentrale einer Verbändefamilie aus Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden
  • Mitarbeit an interessanten Kampagnen im Rahmen unserer Kooperation mit Eintracht Frankfurt, der Tarifrunde sowie der Nachwuchssicherung in der Metall- und Elektro-Industrie
  • Eine einmonatige Hospitanz in der Agentur unserer Denkfabrik IW Medien in Köln
  • Außerdem auf Wunsch ein Karriere-Coaching

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Wir freuen uns auf Ihr An­schrei­ben mit Lebens­lauf und Zeug­nissen unter An­gabe Ihres frü­hes­ten Ein­tritts­ter­mins. Bitte sen­den Sie Ihre Unter­lagen an die von uns be­auf­trag­te Perso­nal­bera­tung:

CONSULT Personaldienstleistungen GmbH
Johannes Krasel
krasel.johannes@consult-gmbh.de

HESSENMETALL, Emil-von-Behring-Str. 4, 60439 Frankfurt am Main, www.hessenmetall.de

veröffentlicht:
läuft aus am