Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG

Referentin/Referent Politik & Strategie (m/w/d)

  • München, Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Über:

Die Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG ist eine kürzlich gegründete, gemeinnützige Organisation, die einen Beitrag dazu leisten will, dass Deutschland bis 2045 klimaneutral wird. Unser Handeln folgt dem Grundgedanken, dass Kommunikation ein Schlüssel dazu ist, dieses Ziel zu erreichen – wenn sie überparteilich und faktenbasiert ist.

Wir setzen verschiedene Kommunikationsmittel ein, um den Druck für ehrgeizige klimapolitische Maßnahmen zu erhöhen, wo nötig. Wir wollen aber ebenso die Unterstützung für eben diese Maßnahmen aufbauen, wo sie fehlt. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Zusammenarbeit mit Gruppen und einzelnen Akteuren aus verschiedenen wirtschaftlichen Sektoren, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft, um ihre Stimme in der Klimadebatte zu stärken.

Der Hauptsitz der Initiative Klimaneutrales Deutschland ist in München; die Arbeit in Berlin ist jedoch ebenso möglich. Da sich die Organisation noch im Aufbau befindet, gibt es noch keine Website. Ziel ist, im Laufe des Jahres 2022 ein kleines, tatkräftiges Team mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Medien, Wissenschaft, Politik und Kommunikation aufzubauen.


Aufgaben

  • Strategieentwicklung
  • Kampagnenentwicklung und -umsetzung
  • Stakeholder-Analyse und -Management
  • Aufbau und Pflege Partner-Netzwerk
  • Politisches Themenmonitoring
  • Koordination Treffen mit relevanten Akteuren, inhaltliche Vor- und Nachbereitung
  • Beobachtung und Bewertung politischer Prozesse (D, EU)
  • Verfassen von Texten (u.a. Website, Briefings)

 

Profil

  • Sehr gute Kenntnisse Klima- und Energiepolitik
  • Hervorragende Analysefähigkeit
  • Sehr hohe Netzwerkkompetenz
  • Hochschulabschluss in einem relevanten Fachgebiet, z.B. Wirtschaftswissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Mind. 8 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in Bundestag, Ministerium, Wirtschaftsverband oder Politikberatung
  • Erfahrung in der Entwicklung politischer Strategien
  • Sehr gute Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch
  • Zielorientierte, effiziente Arbeitsweise
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft zum Reisen

Angebot

  • Die Chance, eine Klimaschutz-Organisation mit aufzubauen und zu gestalten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Aufteilung der Arbeitszeit zwischen Home-Office und Coworking Space
  • Teilzeit möglich (Minimum 32h pro Woche)

Das Bewerbungsverfahren

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) in einem PDF unter Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Startdatum an: kontakt@initiative-klimaneutral.de

Sollten Sie Fragen zur Stelle haben, können Sie sich unter derselben Adresse an die Geschäftsführerin, Carolin Friedemann, wenden.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referentin / Referent (m/w/d), Stabsbereich Politik

GKV-Spitzenverband

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 27.05.2022

Referentin (w/m/d) Unternehmenskommunikation Crossmediale Redaktion (Energiewende)

50Hertz Transmission GmbH

  • ab sofort
  • 10557 Berlin
  • 23.05.2022

Referentin/Referent (w/m/d) Schwerpunkt Nah- und Mittelost

BDI

  • zum 1. Juli 2022
  • Berlin
  • 24.05.2022

Redakteur (m/w/d) im Newsroom

Sparkassen Finanzportal GmbH

  • 01.07.2022
  • 10117 Berlin
  • 23.05.2022

Public Affairs Networker (m/w/d)

Zukunft Gas e.V.

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 18.05.2022