Schweizerische Botschaft in Berlin

Referentin/Referent für Social Media und Öffentlichkeitsarbeit (50%), zeitlich befristet

  • 10557 Berlin
  • 15.1.2022
  • Befristeter Vertrag Teilzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die Schweizerische Botschaft in Berlin vertritt die Schweizer Interessen in Deutschland.
Die Abteilung Politik und Medien der schweizerischen Botschaft in Berlin befasst sich mit der deutschen Innen- und Aussenpolitik sowie mit dem Auftritt der Botschaft in den sozialen Medien. Die Abteilung sucht per 15.1.2022 eine Referentin / einen Referenten für eine bis zum 30.6.2022 befristete Teilzeitstelle (50%) im Bereich Social Media.


Ihre Aufgaben

  • Inhalte für alle Social Media Kanäle der Botschaft (Twitter, Instagram und Facebook) planen, recherchieren, redigieren und produzieren. Inhalte auf den einzelnen Plattformen veröffentlichen;
  • Community Management;
  • Konzeption und Management von Zielgruppen und plattformgerechten Kampagnen auf den jeweiligen Social Media Kanälen;
  • Entwicklungen im Bereich neue Technologien /digitale Medien beobachten;
  • Mitarbeit in der Abteilung bei Öffentlichkeitsarbeit wie Newsletter, Pressemitteilungen etc.;
  • Weitere Arbeiten entsprechend des jeweiligen operativen Tagesgeschehens.

 

Ihr Profil/Kompetenzen

  • Hochschulabschluss
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Kommunikations-/Social Media-Kampagnen
  • Sprachliche Gewandtheit
  • Sehr gute Kenntnisse über Deutschland und die Schweiz. Interesse am politischen Geschehen
  • Sehr gute Analyse- und Entscheidungsfähigkeit mit Bezug auf die Relevanz von Informationen
  • Eigenverantwortlichkeit sowie politisches Gespür

 

Wir offerieren

eine interessante und anspruchsvolle Arbeit in einem besonderen Umfeld an der Schnittstelle zwischen der schweizerischen und deutschen Politik, mitten im Berliner Regierungsviertel. Die Anstellung erfolgt nach deutschem Recht mit entsprechenden Sozialleistungen; bitte teilen Sie uns Ihre Lohnvorstellungen mit.


Interessierte Kandidaten/Kandidatinnen senden ihre schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Diplomen/Zeugnissen– ausschliesslich elektronisch - bis zum 5.12.2021 an: berlin@eda.admin.ch

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Frau Flavia von Meiss, stv. Leiterin der Abteilung Politik und Medien, Tel. +49 (0)30 390 400 20, gerne zur Verfügung.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Mitarbeiter*In für Social Media und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Deutscher Bundestag

  • 01.02.2022
  • 11011 Berlin
  • 20.01.2022

Referent/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Initiative D21 e. V.

  • 01.02.2022
  • 10117 Berlin
  • 21.01.2022

Referent/in Onlinekommunikation & Social Media (m/w/d)

Forum Moderne Landwirtschaft e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 12435 Berlin
  • 25.01.2022

Referent:in Kommunikation (m/w/d) in Vollzeit - Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Social Media

European Parliament

  • 1. Februar 2022
  • 1047 Brussels
  • 19.01.2022

Referent:in Kommunikation (m/w/d) in Vollzeit Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Social Media

Hauptverband der Deutschen Holzindustrie

  • sofort
  • 10117 Berlin
  • 21.01.2022