Grüne Wirtschaftsdialog e.V. (GWD)

Referent:in (m/w/d) im Bereich der Programmentwicklung

  • 10117 Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung Vollzeit Teilzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Grüne Wirtschaftsdialog e.V. (GWD) ist ein parteiunabhängiger Zusammenschluss von Unternehmen und Personen, die für gegenseitiges Verständnis und offene Kommunikation zwischen Unternehmen und der Politik im Allgemeinen sowie politischen Entscheidungsträger:innen von Bündnis 90/Die Grünen im Besonderen sorgen wollen. Kernthema ist die sozial-ökologische Transformation der Marktwirtschaft; hierbei fungiert der GWD vor allem als Impulsgeber und Brückenbauer zwischen Politik und Wirtschaft.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Referent:in (m/w/d) im Bereich der Programmentwicklung in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche). Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.


Zu den Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Programmarbeit des GWD
  • Projektmanagement, ggf. mit agilen Methoden
  • Organisation und Durchführung von Fachforen und Workshops
  • Recherchen und Analysen mit Fokus auf aktuelle Themenkomplexe wie Nachhaltigkeit, Energie, Wirtschaftspolitik, Digitalisierung und Mobilität, u.a. mit Bezug auf europäische und internationale Regelungen
     

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Masterstudium eines relevanten Fachgebiets (z.B. Umwelt, Verkehrswesen, Landwirtschaft, Geografie, Ingenieurswissenschaften, etc.) sowie erste Berufserfahrung, etwa bei Unternehmen, NGOs oder Agenturen/Beratungen
  • Sehr gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie Prozessen der politischen Entscheidungsfindung, ausgeprägtes Interesse an aktuellen wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Entwicklungen
  • Lust auf die Weiterentwicklung eigener Themengebiete
  • Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert und sprachlich präzise darzustellen
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Diskretion
  • Sehr gute Kenntnisse von Office 365
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmotivierten Team an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik
  • Tolle Büroräume im Herzen von Berlin sowie flexible Homeoffice-Möglichkeiten
  • Eine angemessene Vergütung

Senden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf und kurzer Motivationstext in der E-Mail) bis 15. Mai 2022 bitte an Gabriele C. Klug, Geschäftsführerin und 2. Vorsitzende des GWD (bewerbung@g-wd.de).

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent:in (m/w/d) für den Bereich Politik, Recht und Regulierung

eco Verband der Internetwirtschaft e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10178 Berlin
  • 08.08.2022

Referent:in Politik und Recht (m/w/d)

Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V.

  • ab sofort
  • 10719 Kurfürstendamm
  • 09.08.2022

(Junior) Referent:in für Public Affairs (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Sportpolitik

Teamsport Deutschland

  • 01.11.2022
  • 10117 Berlin
  • 08.08.2022

Berater:in (m/w/d) politische Kommunikation

Der Tagesspiegel

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin, (remote)
  • 08.08.2022

Senior Consultant Political Affairs (m/w/d) in Vollzeit

Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) e.V.

  • Ab sofort
  • 10115 Berlin
  • 10.08.2022