acatech – DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN

Referent(in) Kommunikation

  • 80333 München
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristeter Vertrag

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften berät Politik und Gesellschaft unabhängig und gemeinwohlorientiert. Die Themen reichen von der Digitalisierung über die Zukunft der Energieversorgung, Mobilität, Bildung und Arbeit bis hin zu Fragen der Technikkommunikation. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft entwickeln fundierte Handlungsentwürfe und bringen diese in die öffentliche und politische Debatte ein. Die von Bund und Ländern geförderte Akademie setzt sich dafür ein, dass technikbezogene Fragen auf dem aktuellen Stand des Wissens diskutiert und zukunftsrobuste Entscheidungen getroffen werden. Eine Geschäftsstelle mit Standorten in München, Berlin und Brüssel koordiniert die Arbeit von acatech.


Für unsere Geschäftsstelle suchen wir im Bereich Kommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent(in) Kommunikation (Kennziffer 19/2019).

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD bis zu EG 13. Dienstort ist München.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen die Akademie bei der Förderung des Dialogs von Wissenschaft und Wirtschaft mit Politik, Medien und Öffentlichkeit.

Zwei Schwerpunkte zeichnen Ihre Tätigkeit aus: Erstens bauen Sie die Politik- und Gesellschaftsberatung von acatech im Sitzland Bayern aus. Dort lädt acatech regelmäßig zu Dialogveranstaltungen ein und arbeitet partnerschaftlich mit wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Organisationen zusammen. Zweitens erhöhen Sie die Nachhaltigkeit und Responsivität der Akademie mit Blick auf aktuelle politische und gesellschaftliche Diskussionen. Sie verfolgen aktuelle Debatten mit Bezug zu Technik, leiten daraus Vorschläge für die inhaltliche Arbeit der Akademie ab, wirken an der Entwicklung responsiver politischer Positionen und Impulse mit.

Sie arbeiten in einem jungen Team, das die Geschäftsstelle der Akademie bildet. Dabei befinden Sie sich in engem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Politischer Kommunikation in Berlin und wissenschaftlichen Referentinnen/Referenten. Gemeinsam unterstützen Sie Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich bei acatech ehrenamtlich engagieren, um Politik und Gesellschaft in Zukunftsfragen zu beraten – unabhängig, faktenbasiert und gemeinwohlorientiert.

Ihr Profil

Sie haben nach dem Abschluss Ihres Hochschulstudiums bereits Erfahrungen in der politischen Kommunikation, im Journalismus oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesammelt. Sie kennen und verfolgen die technologischen und gesellschaftlichen Debatten in Bereichen wie Digitalisierung, Mobilität, Energie oder auch Technikbildung. Sie pflegen ein solides Netzwerk zu Vertreterinnen und Vertretern von Politik, Medien, und NGOs. Sie vereinen Interesse an Themen und Formaten einer wissenschaftlichen Akademie mit einer guten Ausdrucksfähigkeit, Organisationsgeschick und Kenntnissen der Infrastrukturen und Prozesse in einer Kommunikationsabteilung.

Was Sie bei acatech erwartet

Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsumfeld mit flexibler Arbeitszeiteinteilung in attraktiver Lage im Herzen von München. Sie erhalten spannende Aufgaben mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Daran arbeiten Sie in einem jungen, offenen, kollegialen Team in einer wachsenden Wissenschaftsorganisation mit exzellentem Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Arbeitsproben richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 19/2019 bis zum 26. Mai 2019 elektronisch als PDF-Dokument an jobs@acatech.de.

Rückfragen bezüglich der Ausschreibung können Sie Christoph Uhlhaas stellen,
uhlhaas@acatech.de / 089 52 03 09 60.

Weitere Informationen: www.acatech.de

veröffentlicht:
läuft aus am