Greenpeace Energy

Referent:in Energiepolitik im Bereich Politik und Kommunikation - Standort Berlin

  • 10115 Berlin
  • ab sofort
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Entstanden aus einer Kampagne der Umweltorganisation Greenpeace engagiert sich die Greenpeace Energy eG seit 1999 aus tiefster Überzeugung für eine schnelle und erfolgreiche Energiewende. Als bundesweit aktive Energiegenossenschaft versorgen wir heute rund 200.000 Kund:innen mit grüner Energie und haben 27.000 Genossenschaftsmitglieder. Darüber hinaus mischen wir uns ins politische Tagesgeschehen ein und setzen wegweisende Lösungen für die Energiewende um. Hochqualifizierte Mitarbeiter:innen mit umfassenden Kompetenzen in ihrem Fachbereich sind eine Grundvoraussetzung für den Erfolg unserer Arbeit.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit und unbefristet für unseren Standort Berlin eine:n

Referent:in Energiepolitik im Bereich Politik und Kommunikation

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Betreuung energiepolitischer Themen
  • Entwicklung und Umsetzung energiepolitischer Kampagnen gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen des Bereichs Politik und Kommunikation
  • Pflegen von Kontakten in die Politik, Verbände, Energiebranche und Umweltorganisationen
  • Politikberatung mit Blick auf eine ökologisch sinnvolle Ausgestaltung des regulatorischen Rahmens für die Energiewirtschaft
  • Fortlaufendes Erfassen der energiepolitischen Lage und Weitergabe der Informationen im Kollegenkreis

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Politik-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Gute Kenntnis der energiepolitischen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Energiewende und des regulatorischen Rahmens für Energieunternehmen
  • Gute Kenntnis und möglichst eigene Erfahrung mit Entscheidungsabläufen in Politik und Ministerien
  • Verständnis der energiewirtschaftlichen Abläufe und Entwicklungen
  • Hohe Identifikation mit den energiepolitischen und unternehmerischen Zielen von Greenpeace Energy
  • Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe Themen und deren Umsetzung in griffige Kampagnen
  • Eigenverantwortliches, schnelles und gründliches Arbeiten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Ihnen liegt die Energiewende genauso am Herzen wie uns? Sie wollen dabei sein, wenn wir mit frischem Wind unseren Marktanteil unter den ökologischen Energieanbietern ausbauen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne in einer pdf-Datei mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit an personal@greenpeace-energy.de.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent/in (m/w/d) im Bereich Politik und Regulierung

Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10115 Berlin
  • 21.07.2021

(Senior) Public & Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Techem Energy Services GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 65760 Eschborn
  • 29.07.2021

Projektleiter Chemistry4Climate (m/w/d)

Verband der Chemischen Industrie e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 30.07.2021

Seniorexperte (m/w/d) Corporate Content in Vollzeit

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10115 Berlin
  • 28.07.2021

Referent Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

EFO Energie Forum GmbH

  • 01.09.2021
  • 10117 Berlin
  • 30.07.2021