WEISSER RING e. V.

Referent (w/m/d) für Printpublikationen und Kommunikation

  • 55130 Mainz
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der WEISSE RING, Deutschlands größte Hilfsorganisation für Kriminalität, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bundesgeschäftsstelle in Mainz

einen Referenten (w/m/d) für Printpublikationen und Kommunikation (40 Wochenstunden).


Der Verein unterhält ein Netz von über 3.000 ehrenamtlichen, professionell ausgebildeten Opferhelfern und ist ein sachkundiger und anerkannter Ansprechpartner für Politik, Justiz, Verwaltung, Wissenschaft und Medien in allen Fragen der Opferhilfe.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Inhaltliche Konzeption und Redaktion des Bereichs Printpublikationen des WEISSEN RINGS: Mitgliederzeitschrift, Broschüren, Flyer, Jahresbericht und weitere Printprojekte
  • Erstellung von crossmedialen Inhalten
  • Unterstützung und Vertretung des Pressesprechers: Erstellung von Pressemeldungen, Koordination und Beantwortung von Presse-Anfragen, Pflege von Medienkontakten, Pressebetreuung bei Veranstaltungen und Unterstützung beim Organisieren von Presseterminen
  • Mitarbeit bei weiteren Projekten im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Abgeschlossenes Volontariat bei einer Tageszeitung, Nachrichtenagentur oder im PR-Bereich
  • Zwingend Berufserfahrung im redaktionellen Bereich sowie im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrung mit Videodreh und -schnitt
  • Textsicherheit, Sprachgefühl, hohe Kompetenz beim journalistischen Texten
  • Erfahrung im Steuern und Koordinieren von Dienstleistern
  • Erfahrung im Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen, Word, Outlook, Powerpoint und Content-Management-Systemen
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Eigenständigkeit

Wir bieten:

  • Ein gutes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • faire Vergütung
  • Mitarbeit in einem sinnstiftenden, spannenden und politisch hoch aktuellen Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten
  • Aus- und Weiterbildungsangebote

Wenn Sie sich gemeinsam mit ehrenamtlich tätigen Menschen für Kriminalitätsopfer engagieren wollen, richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie aussagekräftige Arbeitsproben per E-Mail in einer PDF an (bewerbung@weisser-ring.de) unter Angabe des Kennwortes: Ref. Presse, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 11.05.2019 an:

WEISSER RING e. V.
Referat II (Personal)
Weberstr. 16
55130 Mainz

veröffentlicht:
läuft aus am