Deutscher Derivate Verband

Referent / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit

  • 10117 Berlin, 60323 Frankfurt am Main
  • ab sofort
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die Mitglieder des Deutschen Derivate Verbands (DDV) zählen zu den bedeutendsten Emittenten von strukturierten Wertpapieren in Deutschland. Sie repräsentieren mehr als 90 Prozent des Gesamtmarkts. 20 Fördermitglieder, zu denen neben den Börsen in Stuttgart, Frankfurt und München auch die Direktbanken sowie Finanzportale und Finanzdienstleister zählen, unterstützen die Arbeit des Verbands. Der DDV setzt sich für eine ausgewogene Regulierung ein. Dabei ist es dem DDV ein Anliegen, ein Gleichgewicht zwischen Anlegerschutz und internationaler Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen und sich für praxisgerechte regulatorische Anforderungen einzusetzen. Zu den Zielen des DDV zählen deshalb die Verbesserung der Verständlichkeit und Transparenz der Produkte sowie der Schutz der Anleger.


Aufgaben

  • Beobachtung und Analyse von Rechtsetzung, Rechtsprechung und aufsichtlicher Praxis im Bereich Kapitalmarkt, speziell hinsichtlich strukturierter Wertpapiere
  • Erarbeitung von Stellungnahmen; Information und Beratung des Vorstandes, der Geschäftsführung und der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen sowie möglichen Lösungsansätzen in diesem Bereich
  • Interessenvertretung gegenüber politischen Entscheidern und Aufsichtsbehörden
  • Verfassen von Publikationen
  • Koordinierung und fachliche Leitung von Arbeitskreisen und DDV-Gremiensitzungen sowie deren Vor- und Nachbereitung
  • Mitwirkung an Verbandsprojekten, wie z.B. der Einführung eines Nachhaltigkeitskodex

 

Profil

  • Universitätsabschluss der Rechtswissenschaften und/oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrungen in den genannten Tätigkeitsbereichen bei einem Kreditinstitut, einer Aufsichtsbehörde, Anwaltskanzlei oder/und im Verbandswesen sind willkommen (jedoch keine notwendige Bedingung)
  • Wünschenswert: Kenntnisse im Wertpapier-/Kapitalmarkrecht
  • Analytische, zielorientierte, selbständige Arbeitsweise
  • Sehr gute adressatengerechte Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Überzeugendes Auftreten, Kontakt- sowie Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes konzeptionelles und strategisches Denken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundsätzliche Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen

 

Wir bieten

  • Einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Eine professionelle Zusammenarbeit in einem netten Team
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben mit der Möglichkeit der Teilzeittätigkeit und des mobilen Arbeitens

Wenn Sie Interesse haben, sich in unserem Verbandsteam einzubringen, dann richten Sie gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Dr. Henning Bergmann

Geschäftsführender Vorstand
Deutscher Derivate Verband (DDV)
Pariser Platz 3

10117 Berlin

 E-Mail: bewerbung@derivateverband.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich telefonisch gerne an Frau Ann-Kathrin Zimanji unter +49 (0)30 – 4000 47540.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent *in (m/w/d) Digital Public Affair

Verband der Chemischen Industrie e.V

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Frankfurt am Main
  • 21.10.2021

Verbandskommunikation (d/m/w) in Teilzeit für 30 oder 32 Wochenstunden

SgDU Servicegesellschaft der Deutschen Urologen mbH

  • ab sofort
  • 10623 Berlin
  • 12.10.2021

Promovierter Chemiker (m/w/d)

Verband der Chemischen Industrie e. V. (VCI)

  • 1. Januar 2022
  • 60329 Frankfurt am Main
  • 23.10.2021

Experte (w/m/d) Unternehmenskommunikation in Vollzeit

Deutsche Energie-Agentur GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10115 Berlin
  • 17.10.2021

Campaigner:in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (min. 30 WStd.) in Berlin

LobbyControl

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 21.10.2021