BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung mbH

Referent (m/w) Presse und Standortkommunikation

  • 45127 Essen
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes mit Sitz in Essen führen wir heute die Zwischenlager in Ahaus und Gorleben. Ab 2019 liegt auch die Verantwortung für die radioaktiven Abfälle aus Betrieb und Rückbau der deutschen Kernkraftwerke zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung.


Für unsere Abteilung Presse, Standortkommunikation an unserem Standort in Ahaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w) Presse und Standortkommunikation

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung der BGZKommunikation an allen Standorten in Deutschland
  • Erstellung von Pressemitteilungen, Beantwortung von Presseanfragen
  • Erstellung von aussagekräftigen Texten wie Broschüren, Bürgerinformationen und Sprachregelungen
  • Erstellung von Präsentationen
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen an den BGZ-Standorten in Deutschland
  • Besucherbetreuung am Standort Ahaus
  • Mitarbeit und Beratung bei internen Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich der Geistes- und/oder Kommunikationswissenschaften oder abgeschlossene Ausbildung inkl. Berufserfahrung im Bereich Presseund Öffentlichkeitsarbeit
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sicherer Umgang mit den aktuellen MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute Fähigkeiten in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation, Präsentationsstärke
  • Hohe Belastbarkeit, Empathie, Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Kommunikation konfliktärer Themen sowie im Umgang mit kritischen Gruppen
  • Belastbare Kontakte zu relevanten Journalisten
  • Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen. Spannende Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Bezugnahme auf die Kennziffer 75 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.


Zur Stellenausschreibung

veröffentlicht:
läuft aus am