SPD-Landesverband NRW

Pressesprecher/in (m/w/d) Abteilungsleitung „Interne und externe Kommunikation“

  • 40213 Düsseldorf
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Für das Landesbüro der NRWSPD in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Pressesprecher/in (m/w/d) Abteilungsleitung „Interne und externe Kommunikation“


Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten:

  • Leitung der Pressestelle
  • Vermittlung der Politik der NRWSPD gegenüber den Medien
  • Planung und Koordination von Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der NRWSPD
  • Kommunikative Übersetzung von politischen Themen und Inhalten durch zielgruppenorientierte Aufbereitung von Themen
  • Organisation/Moderation von Pressekonferenzen und anderen Presseterminen
  • Verfassen und Redaktion von Pressemitteilungen und -texten
  • Erstellen von Publikationen, Hintergrund- und Informationsmaterial

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Bachelor, Master, Diplom oder äquivalenter Abschluss)
  • Erfahrungen in einem journalistischen Beruf und/oder Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungen in der Erarbeitung politischer Strategien und/oder Durchführung von Kampagnen
  • Kenntnisse über Politik, Wirtschaft und Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Stressstabilität
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz

 

Darüber hinaus erwarten wir ein hohes Maß an Übereinstimmung mit den Grundwerten der Sozialdemokratie.

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der NRWSPD mit guten Sozialleistungen.

Bewerbungen von Frauen und Männern, Behinderten und Nichtbehinderten werden selbstverständlich gleichbehandelt.

Die Bewerbungsfrist endet am 15.09.2019.


SPD Landesverband NRW, Jochen Schmidt - persönlich -, Kavalleriestr. 16, 40213 Düsseldorf, jochen.schmidt@spd.de

Bevorzugt nehmen wir die Bewerbung als E-Mail (bitte ausschließlich mit pdf-Anhängen) entgegen.

 

veröffentlicht:
läuft aus am