Verband kommunaler Unternehmen e.V.

Pressereferent/in (w, m, d)

  • 10115 Berlin
  • nächstmöglich
  • Vollzeit Befristeter Vertrag

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) ist der Spitzenverband der kommunalen Wirtschaft in Deutschland und die Interessenvertretung von rund 1.500 kommunalwirtschaftlichen Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser, Abfall und Telekommunikation.

Für unsere Abteilung Kommunikation und Public Affairs in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Pressereferent/in (w, m, d)


Ihre Aufgaben:

  • mediengerechte Aufbereitung von Verbandspositionen sowie deren cross-mediale Verbreitung in allen Medienkanälen (TV, Print, Hörfunk, Online, Social Media)
  • recherchieren, Verfassen und Abstimmen von Argumentationen, Statements und Pressemitteilungen für alle Medienkanäle, Entwicklung von Kommunikationskonzepten und Kampagnen
  • Darstellung von Positionen und Botschaften für unterschiedliche Zielgruppen unter Berücksichtigung der Storytelling-Methode
  • Monitoring und Analyse der relevanten politischen Themen und Termine mit Bezug zur Kommunalwirtschaft
  • Ausbau und Kontaktpflege zu Journalisten, Mitgliedsunternehmen und anderen Partnern
  • enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen sowie dem Grundsatzbereich und weiteren Verbandsbereichen in einer Matrixstruktur
  • Mitarbeit in internen und externen Fachgremien
  • Konzeption, Initiierung und Durchführung von Veranstaltungen und Pressegesprächen

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossenes Studium mit politik- oder kommunikationswissenschaftlichem Schwerpunkt (Masterniveau)
  • einschlägige, mind. 2-jährige Berufserfahrungen in der politischen Kommunikation in Verbänden, politischen Organisationen oder kommunalen Unternehmen
  • Sicherheit im Umgang mit Medienvertretern, Journalistenkontakte
  • Spaß an Recherchearbeit und eine gute verbindliche „Schreibe“ in der deutschen und englischen Sprache, Kreativität und schnelle Auffassungsgabe
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich für verschiedene Adressatenkreise aufzubereiten, Gespür für gesellschaftspolitische Zusammenhänge
  • strukturierte und effiziente Arbeitsweise, auch unter Zeitdruck hervorragende Ergebnisse
  • Freude an Teamarbeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, überzeugendes Auftreten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • sicherer Umgang mit MS-Office

Wir bieten:

  • spannende Aufgaben an der Nahtstelle zwischen Daseinsvorsorge, Politik und Medien
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Förderung der persönlichen Weiterentwicklung/Qualifikation
  • Bezahlung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • übertarifliche Zusatz- und umfangreiche Sozialleistungen
  • zunächst auf 2 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit Perspektive auf langfristige Zusammenarbeit

Sie suchen eine neue Herausforderung in einer Branche, die unser Land am Laufen hält?
Dann könnte diese Aufgabe für Sie maßgeschneidert sein – Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Arbeitsproben sowie Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail (Dateien bitte nur im PDF-Format) unter Angabe des Stichwortes „Pressereferent:in“ bis zum 18.04.2021 an:

Dr. Stefan Thole, bewerbung@vku.de, Tel.: +49 30 58580-215

veröffentlicht:
läuft aus am