Kinderschutzbund Köln e.V.

Pressereferent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • 50968 Köln
  • zum 1. Februar 2022
  • Feste Anstellung Teilzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Kinderschutzbund Köln e.V. ist ein gemeinnütziger freier Träger der Jugendhilfe. Er ist einer der ältesten und größten Ortsverbände im Dachverband Deutscher Kinderschutzbund. Um den Kinderschutz in Köln ständig zu verbessern, arbeiten wir eng mit allen Akteuren der Stadtgesellschaft zusammen. Neben der direkten Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien sind wir in fachliche Netzwerke eingebunden und beteiligen uns an relevanten öffentlichen Debatten.

 

Der Kinderschutzbund Köln sucht zum 1. Februar 2022:

eine/n Pressereferent*in (m/w/d) für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (20 Std.)


Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Gestaltung der externen und internen Kommunikation
  • Pflege und Ausbau von Medienkontakten
  • Schreiben von Pressemitteilungen, Beantworten von Medienanfragen und Organisieren von Pressegesprächen
  • Gestaltung und Pflege der Homepage und Social-Media-Kanäle
  • Verantwortung für die Erstellung von Jahresbericht, Broschüren und Werbematerial
  • Verantwortung für die Einhaltung und Weiterentwicklung der CI und des CD

Aufgabenbereich und Stellenumfang können bei Interesse und Eignung um Tätigkeiten des Fundraising erweitert werden.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium oder zertifizierte Weiterbildung im Bereich PR / Kommunikation / Journalismus
  • Mehrjährige Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit einer NGO oder eines Unternehmens
  • Hervorragendes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Kenntnisse in der Gestaltung digitaler Informationsmedien (Homepage, Social Media)
  • Eine selbständige und flexible Arbeitsweise
  • Von Vorteil sind Kenntnisse der Kölner Medienlandschaft

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Unternehmenskultur, in der Eigenverantwortung und Teamwork geschätzt werden
  • Ein sympathisches Team mit vielseitigen und herausfordernden Aufgaben im Kinderschutz
  • Kreative Freiräume, um eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Vergütung angelehnt an den TV-L (EG 10)

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kinderschutzbund-koeln.de und bei Lars Hüttler (Geschäftsführung) unter info@kinderschutzbund-koeln.de oder 0221-5 77 77 -0.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 14. November per Post oder online an:

Kinderschutzbund/ Kinderschutz-Zentrum Köln, Geschäftsführung, Bonner Str. 151, 50968 Köln bzw. info@kinderschutzbund-koeln.de

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 51069 Köln
  • 24.11.2021

Leitung Öffentlichkeitsarbeit (m(w/d)

Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V.

  • ab sofort
  • 10178 Berlin
  • 29.11.2021

Verbandspressesprecher (m/w/d) - Referent (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V.

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 02.12.2021

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Deutscher Verband der Aromenindustrie e.V. (DVAI)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 04.12.2021