Verband der TÜV e.V.

Online-Redakteur und Social Media Manager (m/w/d)

  • 10117 Berlin
  • ab sofort
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Verband der TÜV e.V. (VdTÜV) vertritt die Interessen seiner Mitglieder in allen Fragen der technischen und digitalen Sicherheit gegenüber Politik, Behörden, Wirtschaft und Öffentlichkeit in den Entscheidungszentren Berlin und Brüssel. Für unsere Stabsstelle „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ suchen wir ab sofort eine/n

Online-Redakteur und Social Media Manager (m/w/d)


Ihre Aufgaben

  • Sie steuern unseren Online-Auftritt: Sie halten die Webseiten aktuell, erstellen Microsites und wirken am Relaunch der Verbandswebsite mit.
  • Sie gestalten Social Media: Sie entwickeln unsere Profile bei Twitter, LinkedIn, YouTube und anderen Plattformen weiter.   
  • Sie arbeiten redaktionell: Sie verfassen Texte, produzieren Videos oder machen Fotos für Social Media, Webseiten und Newsletter.
  • Sie arbeiten konzeptionell: Sie bringen die Online-Kommunikation mit eigenen Ideen und neuen Content-Formaten voran.  
  • Sie behalten den Überblick: Sie messen den Erfolg der Online-Aktivitäten mit geeigneten Tools.     

Ihr Profil

  • Hochschulstudium mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • Zwei Jahre Berufserfahrung im Umfeld digitaler Medien, zum Beispiel als Online-Redakteur, Social Media Manager oder Content Manager
  • Sehr gute Social Media Marketing Kenntnisse (v.a. Twitter, LinkedIn)
  • Gute Anwenderkenntnisse in CMS, MS Office, Web Analytics sowie Grundkenntnisse in SEO und Projektmanagement. Kenntnisse in Grafikdesign sind ein Plus.
  • Kommunikationsstärke, eine gute Schreibe- und Rechtschreibsicherheit
  • Hohe Affinität zu Technik- und Digitalthemen sowie Interesse an Politik
  • Serviceorientierung und Organisationstalent
  • Teamplayer und sympathischer Auftritt
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

Unser Angebot

  • Spannende Projekte beim Ausbau und der Neugestaltung der Verbandskommunikation
  • Verantwortung, Freiraum und Möglichkeit zur beruflichen Entwicklung
  • Ein dynamisches Team, flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Netzwerk im politischen Berlin
  • Arbeiten für eine gute Sache
  • Leistungsgerechte Vergütung und individuelle Fortbildungen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir benötigen ein kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und 2-3 Arbeitsproben bzw. Projektbeschreibungen sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin. E-Mail mit max. 10 MB an: RA Rainer Gronau, jobs@vdtuev.de

veröffentlicht:
läuft aus am