Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH

Manager*in Team und Events (m/w/d)

  • 06110 Halle
  • sofort
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Das Bundesministerium für Verteidigung und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat haben gemeinsam die Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH gegründet. Durch die Identifikation von Zukunftsthemen im Gebiet der Cybersicherheit und entsprechender Schlüsseltechnologien sowie durch die Realisierung von Forschungsvorhaben mit hohem Innovationspotenzial für den staatlichen Bedarf in der Inneren und Äußeren Sicherheit wird diese einen Beitrag zur Sicherstellung der Technologieführerschaft sowie der digitalen Souveränität der Bundesrepublik Deutschland leisten.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Team der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH („Cyberagentur“) eine*n

Manager*in Team und Events (m/w/d)

Als Manager*in Team und Events (m/w/d) unterstützen Sie die Leiterin sowie das gesamte Team des Bereichs Grundsatz und Kommunikation. Sie organisieren den Büroalltag und arbeiten inhaltlich mit. Darüber hinaus verantworten Sie den Bereich Eventmanagement von der Konzeption bis zur Durchführung interner und externer Events, auch im internationalen Umfeld. Dabei arbeiten Sie eng mit den Verantwortlichen im Bereich Forschung und Innovation sowie mit unterschiedlichen Kooperationspartner*innen zusammen.

Aufgaben

  • Inhaltliche Mitarbeiten im Aufgabenbereich Grundsatz und Kommunikation (z.B. Recherchen, Analysen, Konzepte, Präsentationen, Terminvorbereitungen)
  • Planung und Konzeption der Events der Cyberagentur: real, virtuell, hybrid – auch im internationalen Umfeld
  • Koordination und Steuerung der Eventorganisation, einschließlich der Zusammenarbeit mit relevanten Zulieferern und Service Partnern
  • Erste Ansprechperson für Kooperationspartner*innen, Sprecher*innen und Teilnehmer*innen vor, während und nach unseren Events
  • Steuerung und Umsetzung administrativer und organisatorischer Aufgaben innerhalb des Teams Grundsatz und Kommunikation

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Abschluss im Bereich Event-/Veranstaltungsmanagement, Kommunikation (Bachelor/Master) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in der Industrie, einer Unternehmensberatung, einem Startup, einer wissenschaftlichen Einrichtung oder in der öffentlichen Verwaltung – idealerweise mit Innovationsbezug
  • Interesse an Fragen der operativen und strategischen Planung, des Innovationsmanagements, der internationalen Forschung sowie den Themenfeldern Cybersicherheit, Wissenschafts- und Sicherheitspolitik
  • Hohe Verlässlichkeit, Kreativität, Planungs- und Organisationstalent
  • Selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise und „Out of the box“ - Denken
  • Dem besonderen Arbeitsumfeld entsprechende Leistungsbereitschaft und Agilität
  • Kommunikationsstärke, fließende Deutschkenntnisse sowie gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Sensibilität und Diskretion im täglichen Arbeitsumfeld, Kenntnis von Maßnahmen zu Sicherheit und Geheimhaltung
  • Bereitschaft zu einer Tätigkeit an wechselnden Standorten, auch international - und damit einhergehender Reisen
  • Einverständnis zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) des Bundes sowie zur Verpflichtung gemäß dem Gesetz über die förmliche Verpflichtung nichtbeamteter Personen (Verpflichtungsgesetz)

Wir bieten

Freuen Sie sich auf ein Team, das Ihr Engagement, Ihre Integrität und Ihre Loyalität, Ihre Kompetenzen und Ihre Erfahrungen, Ihre Teamfähigkeit und Ihren Mindset zu schätzen weiß. Wir bieten eine in Deutschland einzigartige Tätigkeit beim Aufbau der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH. Ihrer persönlichen Entwicklung wird in der Cyberagentur hohe Bedeutung beigemessen. Eine werteorientierte Unternehmenskultur, sinnstiftende Tätigkeiten und flexible Arbeitsgestaltung sind uns sehr wichtig. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Sitz der Bundesgesellschaft ist der Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Halle-Leipzig.


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, vollständige Online-Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin (max. 2 Dateien, max. 5 MB je Datei) unter Angabe der Kennziffer CSO-27/2021. Bitte nutzen Sie dazu das Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite https://cyberagentur.connectoor.de/. Die Bewerbungsfrist endet am 15.08.2021.

Für Fragen zur dieser Stellenausschreibung steht Ihnen gerne Frau Frank zur Verfügung. Bitte nehmen Sie ausschließlich via Email Kontakt auf (bewerbung[at]cyberagentur.de). Die Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt daher ausdrücklich Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Wir freuen uns auf Sie.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Policy and Regulation Manager (m/w/d)

Hydrogenious LOHC Technologies GmbH

  • ab sofort
  • 91058 Erlangen
  • 19.09.2021

(Senior) Public Affairs Manager (m/w/d)

HUAWEI TECHNOLOGIES Deutschland GmbH

  • as soon as possible
  • 10117 Berlin
  • 17.09.2021

Traineeship (m/w/d) Politische Datendienste

Quadriga Media Berlin GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 09.09.2021

Manager Government Affairs (m/w/d)

GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 14.09.2021

Referent*in für Social Media und Grafik (w/m/d)

SPD-Landesverband Baden-Württemberg

  • 01. Januar 2022
  • 70182 Stuttgart
  • 14.09.2021