HENSOLDT

Manager Public Affairs Optronics (w/m/d)

  • 10117 Berlin
  • ab sofort
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Über uns

HENSOLDT ist ein weltweit führender Anbieter von Premium-Sensoren für Sicherungs-, und Überwachungsmissionen. Das Unternehmen ist Weltmarktführer u.a. bei Flugkörperwarnsystemen und U-Boot-Periskopen. Daneben ist HENSOLDT stark auf den Märkten für Radare, Optronik und elektronische Schutzsysteme vertreten.

Wir repräsentieren mit unserem Unternehmen eine über 100-jährige deutsche Technologietradition, indem wir die Arbeit von renommierten Vorgängerfirmen wie Airbus, Telefunken, Dornier, Siemens Sicherungstechnik oder Carl Zeiss Optronics fortführen. HENSOLDT erzielt derzeit mit etwa 4.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 1 Mrd. €. 

Wir sind Pioniere aus Leidenschaft, um wettbewerbsfähige und exzellente Elektronikprodukte zu entwickeln. Unsere Kernkompetenz besteht darin, Gefahren zu erkennen und unsere Kunden vor diesen zu schützen. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zum Schutz von Menschen und Nationen. 

www.hensoldt.net/career


Für den Bereich „Public Affairs“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen "Manager Public Affairs" (w/m/d)" für den Geschäftsbereich Optronics mit Dienstsitz Berlin.

Der Bereich Public Affairs ist verantwortlich für alle relevanten politischen Kontakte in EU, Deutschland und Frankreich, sowie für die Zusammenarbeit mit allen institutionellen Kundenbereichen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Netzwerkpflege und den Netzwerkaufbau im BMVg und deren nachgeordneten Behörden (Planungsamt, BAAINBw)
  • Kontaktpflege zu den Landstreitkräften sowie zu Polizeibehörden von Bund und Ländern
  • Konzeptionelle Ideenfindung durch Erörterungen von Trends und Marktausrichtungen in der Sicherheit und Verteidigung, vorzugsweise Beratung des Programms (Heer)
  • Unterstützung des Vertriebs bei Kampagnen mit Bezug zum Deutschen Heer und der Polizei von Bund und Ländern
  • Konsequente Beratung und Begleitung der Public Affairs-Abteilung in Bezug auf strategische Entscheidungen des Top-Managements
  • Empfehlungsmanagement und Begleitung in der Geschäftsentwicklung sowie Erstellung von Analysen zur Marktlage in Deutschland
  • Auswertung von konzeptionellen, planerischen und haushälterischen Vorstellungen der Bundeswehr mit Bezug zu Heer / Optronics
  • Sicherstellung und Transformation des Infomanagements (Antizipieren, Abstrahieren und kommunikativ reduzieren)
  • Vorbereitung und Nachbereitung von hochrangigen Gesprächen mit der Amtsseite sowie Erstellung von White Papers

Die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich VWL, BWL oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Berufserfahrung, inklusive Branchenerfahrung als Referent in der politischen Interessenvertretung, Industrie, Deutscher Bundestag oder relevanten Ministerien und Behörden (berufliche Erfahrungen der BW erwünscht)
  • Exzellente (Markt-) Kenntnisse auf dem Gebiet der Verteidigungspolitik (BMVg, Planungsamt, Kommando Heer, Industriepolitik, Planungssystematik der Bundeswehr sowie Aufbau- und Ablauforganisation der Bundeswehr)
  • Produktkenntnisse und eine hohe technische Affinität
  • Grundkenntnisse über die Polizeistruktur von Bund und Ländern
  • Ausgeprägtes Geschäftsentwicklungsgen und starker Dienstleistungsgedanke, sowie Auffassungsgabe und Abstraktionsfähigkeit
  • Strategische Weitsicht für Unternehmenstrends und Entwicklungsmöglichkeiten, sowie  sehr gute kommunikative Fähigkeiten in schriftlicher wie auch verbaler Form
  • Hohe Expertise im Netzwerken und im Aufbau eines Verbindungsmanagement zu politischen, industriepolitischen Richtungsgebern
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

  • Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.)
  • Betriebliche Altersversorgung u.v.m.
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns!
Wir freuen uns auf Sie!

Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting-Team gerne zur Verfügung:

Frau Iris Nussbaumer (Festanstellungen) und Frau Josephine Krieger (Festanstellungen)
E-Mail: jobs@hensoldt.net

Weitere Stellen finden Sie auf unserer Website unter www.hensoldt.net/career.

HENSOLDT engagiert sich für Vielfalt und eine integrierende Firmenkultur. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

veröffentlicht:
läuft aus am