Microsoft Deutschland

Manager Corporate Affairs (m/w)

  • Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristeter Vertrag

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Haben Sie Lust auf ein junges Team, Digitalisierung und gesellschaftliches Engagement? Dann freuen wir uns über ihre Bewerbung im Corporate Affairs Team der Microsoft Deutschland GmbH in Berlin.

Das Corporate Affairs Team sieht sich als Ansprechpartner rund um die Chancen und Herausforderungen eines digitalen Deutschlands. In der Repräsentanz von Microsoft Berlin wird Digitalisierung erfahrbar gemacht und aktuelle digitalpolitischen Fragen diskutiert.

Gesellschaftliches Engagement ist für Microsoft fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Im Rahmen unserer gesellschaftlichen Verantwortung engagieren wir uns u.a. im Bildungsbereich mit Initiativen und Projekten, fördern digitale Kompetenzen für alle Altersklassen und setzen uns für Teilhabe von Menschen mit Behinderungen an der digitalen Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft ein. Zu unseren erfolgreichen Bildungsinitiativen zählen „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ und das Programmierprogram „Code Your Life“. Beim Thema „Digitales Ehrenamt“ unterstützt Microsoft ehrenamtliche Organisationen bei ihren Aufgaben und gestaltet ihre Kommunikationswege effizienter.

Schwerpunkt der Position ist die Koordinierung der Initiativen im Bereich des gesellschaftlichen Engagements. Die Position berichtet an die Leiterin des Corporate Affairs Teams und erfordert zudem eine enge Abstimmung mit der Leiterin Philantrophy.


Aufgaben:

  • Eigenständige Umsetzung von Initiativen wie „Schlaumäuse“ und „Code your Life“, incl. Projekt- und Agentursteuerung sowie Termin- und Kontaktmanagement mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages und des Europäischen Parlaments
  • Entwicklung effektiver Netzwerke zu wichtigen NGOs und anderen Partnern und weitere Optimierung dieser Beziehungen
  • Selbständige Planung von Projekten und Programmen mit NGO und anderen Partnern
  • Planung, Durchführung oder Teilnahme an themenbezogenen Veranstaltungen
  • Enge Abstimmung mit dem PR-Team
  • Mitarbeit an der strategischen Ausrichtung bzw. Weiterentwicklung der zentralen Kommunikations-/Public Affairs-Instrumente von Microsoft Berlin

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Politik, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften oder Soziologie oder vergleichbar
  • Fähigkeit, gesellschaftliche Initiativen zu entwickeln und umzusetzen
  • Erste Berufserfahrung in der Politik, Verwaltung oder politischer Lobbyarbeit
  • Ausgezeichnetes Verständnis politischer Prozesse
  • Hohe Affinität zu IT- und Wirtschaftsthemen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Bitte beachte, dass die Anstellung über einen Personaldienstleister erfolgt du aber für Microsoft arbeiten wirst. 

Die Stelle ist auf 18 Monate befristet. 


Zur Stellenausschreibung

veröffentlicht:
läuft aus am