Stiftung KinderHerz Deutschland gGmbH

Leitung Strategie und Innovation m/w/d

  • Essen
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Leitung Strategie und Innovation m/w/d 
(Kennziffer 1917)

Die Stiftung KinderHerz Deutschland gGmbH in Essen unterstützt Projekte auf allen wesentlichen Gebieten der Herzfehler im Kindesalter – von der Diagnose und Behandlung über die Prävention bis hin zur Erforschung und Entwicklung neuer Heilungsmethoden. Um die bestmögliche Versorgung herzkranker Kinder sicherzustellen, werden Kinderherz-Zentren unterstützt, die darauf spezialisiert sind, diese komplexen Herzfehler zu behandeln.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Auf- und Ausbau der Abteilung Strategie und Innovation inklusive Verantwortung für das Projektpersonal der diversen Preise und Akquise der notwendigen öffentlichen Gelder
  • Strategische Planung und Entwicklung des Konzepts Preise (KinderHerz-Innovationspreis, -Präventionspreis, -Pflegepreis, -Medienpreis) auf allen Ebenen (Bund/Länder)
  • Verantwortung der Presse-/Öffentlichkeitsarbeit der Preise in Abstimmung mit dem Leiter Kommunikation sowie dessen Vertretung
  • Lobbyarbeit in relevanten Fachbereichen wie Gesundheit, Pflege, Wissenschaft, Sport, Wirtschaft etc.
  • Weiterentwicklung unseres politischen Netzwerks auf der Ebene der Kommunen, vorrangig an den Standorten unserer Kinderherz-Zentren, der Ebene der Bundesländer sowie auf Bundesebene
  • Vertiefung der Einbindung der Herzkinder und ihrer Familien in unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter Kommunikation
  • Weiterentwickelung der individuellen Ansprache, Gewinnung und Bindung von Topspendern in Abstimmung mit Geschäftsführung/Vorstand und dem Abteilungsleiter Kommunikation

Folgende Qualifikationen sollten Sie mitbringen:

  • Leitungs- und Netzwerk-Erfahrung
  • Erfahrungen in Konzeptentwicklung und -umsetzung sowie vorausschauendem Projektmanagement
  • Kenntnisse in der Presse-/Öffentlichkeitsarbeit und in Social Media
  • Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und parkettsicheres Auftreten
  • Wirtschaftliches Denken im Sinne unserer Organisation ist für Sie selbstverständlich
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitanpassung, zu Wochenendeinsätzen und Dienstreisen

Sie sind konzeptionsstark und trotzdem Pragmatiker. Ihnen als Netzwerker liegt die Lobbyarbeit auf allen Ebenen. Sie überzeugen Stakeholder in Politik, Ministerien, Unternehmen und Medien von der Bedeutung unserer Themen und verstehen es, diese erfolgreich und nachhaltig zu platzieren. Sie sind führungserfahren und zielorientiert.

Wir bieten:

  • Arbeiten in einem spannenden Netzwerk von Wissenschaftlern sowie Partnern aus der Wirtschaft und Prominenten, die unsere Herzkinder zu ihrem Anliegen gemacht haben
  • Entwicklung Ihres eigenen Teams
  • Ein innovatives und engagiertes Team von Kolleginnen und Kollegen
  • Vielfältige Weiterbildungen (intern und extern)
  • Flexible Arbeitszeiten, aktuelle technische Ausstattung der Arbeitsplätze, lichtdurchflutete Büros

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Gewünschter Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernehmen können.

Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Kennziffer 1917 bevorzugt in elektronischer Form mit Gehaltswunsch und frühestem Eintrittstermin bitte bis zum 09.01.2020 an: Frau Heike Resch, bewerbungen@wrg-audit.de
Inhaltliche Rückfragen gerne an Hrn. Daniel Sullivan, Stiftung KinderHerz Deutschland gGmbH, Tel. 0201 865831-23
Informieren Sie sich auch im Internet: www.stiftung-kinderherz.de

 

veröffentlicht:
läuft aus am