SOS-Kinderdorf Sauerland

Koordinatorin (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

  • Lüdenscheid und Dortmund
  • 1. August 2019
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Das SOS-Kinderdorf Sauerland ist ein Jugendhilfeverbund mit differenzierten Angeboten der stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, der Kindertagesbetreuung sowie offener und schulbezogener Arbeit. Das SOS-Kinderdorf Dortmund ist ein Verbund von Angeboten im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe. Neben einer Kinderdorffamilie gehören zu den differenzierten Betreuungsangeboten eine Klärungsgruppe für Kinder von 4 bis 10 Jahren, eine öffentliche Kindertagesstätte sowie ein Stadtteil- und Begegnungszentrum.

Wir suchen für die Standorte Lüdenscheid und Dortmund ab dem 1. August 2019 eine/-n

Koordinatorin (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)


Ihre Aufgaben:

  • Akquise und Betreuung von Spendern
  • Erste/-r Ansprechpartner/-in an der Schnittstelle zwischen den Einrichtungen vor Ort und dem Ressort Marketing des SOS-Kinderdorf e.V.
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzeptes zur Öffentlichkeitsarbeit der Einrichtungen
  • Planung und Organisation von öffentlichen Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit der regionalen Presse und anderen (sozialen) Medien
  • Aufbau und Pflege von Multiplikatorennetzwerken

Wir wünschen uns eine abgeschlossene Ausbildung oder ein (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Marketing, Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaften o.ä. und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung bevorzugt im Non-profit-Bereich. Kreatives Arbeiten zeichnet Sie aus und Sie haben Freude an der Entwicklung von Projekten. Sie verfügen über eine engagierte und gewinnende Persönlichkeit, um Freunde und Förderer für die Einrichtungen zu akquirieren, zu betreuen und zu binden. Ein souveränes und überzeugendes Auftreten, kommunikative Fähigkeiten sowie Flexibilität im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen ergänzen Ihr Profil. Freude am Umgang mit Kindern setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, eine am TVöD orientierte Vergütung mit zusätzlichen Sozialleistungen, regelmäßige Fortbildung und eine arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Die Stelle ist zunächst als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung befristet zu besetzen.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung

SOS-Kinderdorf Sauerland
Frau Gabi Polle
Claudiusstr. 34
58513 Lüdenscheid
gabriele.polle@sos-kinderdorf.de

veröffentlicht:
läuft aus am