American Chamber of Commerce in Germany e.V.

Head of Membership Development & Services (Frankfurt)

  • 60313 Frankfurt am Main
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die American Chamber of Commerce in Germany (AmCham Germany) ist eine private, unabhängige Organisation mit Büros in Frankfurt und Berlin. Mit über 3000 Mitgliedern ist sie die größte bilaterale Wirtschaftsvereinigung  in  Europa und vertritt die größte Gruppe ausländischer Investoren in Deutschland. Wir fördern die globalen Handelsbeziehungen auf dem Fundament der amerikanisch-deutschen Partnerschaft. Zur Interessenvertretung ihrer Mitglieder ist AmCham Germany im ständigen Kontakt mit Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft in Berlin und Washington, DC. Neben der politischen Interessensvertretung in Berlin bietet AmCham Germany ihren Mitgliedern Veranstaltungen und Konferenzen zur Vernetzung und inhaltlichen Debatte sowie Business Services an. Die Aktivitäten sind bundesweit durch 12 Regionalgruppen in der Fläche verankert.


AmCham Germany sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Head of Membership Development and Services in Frankfurt (Vollzeit).

Aufgaben

  • Proaktive Identifizierung, Begegnung und Gewinnung neuer Mitglieder, insbesondere amerikanischer und deutscher Unternehmen. Identifizierung neuer Wege für das Mitgliederwachstum.
  • Einbindung und Integration von Mitgliedsunternehmen in die Aktivitäten und die Mission der AmCham Germany. Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Steigerung von Nutzen und Engagement der Mitglieder.
  • Aktiver Besuch bestehender und potenzieller neuer Mitglieder an ihren Standorten, um die Dienstleistungen und Veranstaltungen für Mitglieder besser auf ihre Bedürfnisse abzustimmen.
  • Aufbau vorteilhafter Geschäftsbeziehungen zu verschiedenen Partnerorganisationen, Verbänden usw.
  • Cross-Selling und Vermarktung einer breiten Palette von AmCham Germany Dienstleistungen, wie z.B. unsere verschiedenen Veranstaltungen, Member Services, Werbemöglichkeiten, Networking- und Roundtable-Events, Sponsoring-Möglichkeiten, usw.
  • Kommunikation mit und Betreuung von Mitgliedern, Stakeholdern, Partnern und Sponsoren von AmCham Germany.
  • Aktive Netzwerkpflege mit Vertretern relevanter Institutionen.
  • Betreuung des Wahlausschusses für die Führungsgremien der AmCham Germany (Vorstand und Verwaltungsrat).
  • Dokumentation der gesamten relevanten Kommunikation mit Mitgliedern und potenziellen Mitgliedern innerhalb des CRM-Systems der AmCham Germany.
  • Vernetztes Arbeiten mit den verschiedenen Bereichen von AmCham Germany.

 

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Berufspraxis in einer Mitgliederorganisation oder einem vergleichbaren Bereich (Business Development)
  • Starke Kunden- und Beziehungsorientierung.
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, einschließlich der Fähigkeit, effektiv zu interagieren und mehrere Ebenen innerhalb einer Organisation (C-Level, Vertrieb, HR, etc.) einzubinden.
  • Kenntnisse der Prozesse innerhalb bilateraler Organisationen und der Herausforderungen von Mitgliederorganisationen
  • Freude an und Erfahrung im Projektmanagement und an Schnittstellenaufgaben innerhalb einer Organisation
  • Erfahrung mit öffentlichen Auftritten und der offiziellen Vertretung von Organisationen nach außen
  • Von Vorteil ist ein vorhandenes Kontaktnetzwerk zu deutschen und amerikanischen Unternehmen
  • Kenntnisse über Wirtschaftsthemen und von Unternehmensstrukturen (D/USA)
  • Fähigkeit, stilsicher zu kommunizieren und sicher aufzutreten
  • Hohe Organisations- und Koordinationsstärke
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Engagement, Eigeninitiative, Flexibilität, Kreativität
  • Teamfähigkeit, Führungsstärke, Belastbarkeit
  • Interesse an und Kenntnisse in (wirtschafts-)politischen und transatlantischen Themen
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen und mit Datenbanken
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands.  In dieser Rolle wird ein erheblicher Teil der Zeit außerhalb der Geschäftsstelle verbracht, um aktuelle und potentielle Mitglieder zu besuchen oder an Veranstaltungen der Kammer und ihrer Partner teilzunehmen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • interessante und vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum in einer transatlantischen Organisation
  • die Arbeit an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • ein vielfältiges, bundesweites Netzwerk
  • eigenverantwortliches, selbstständiges und kreatives Arbeiten
  • einen Arbeitsplatz in attraktiver Lage in Frankfurt

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Einstiegszeitpunkts sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

 

Eveline Y. Metzen

General Manager

American Chamber of Commerce in Germany e.V.

Börsenplatz 13-15, 60313 Frankfurt am Main

Berlin-Office: Charlottenstr. 42, 10117 Berlin

Email: emetzen@amcham.de | Telefon: 030-2130056-20

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Public Affairs Manager (m/f/d)

McKesson Europe AG

  • ab sofort
  • 70173 Stuttgart
  • 02.02.2020

Head of Communications & PR / LeiterIn Kommunikation & PR

Stiftung Verantwortungseigentum

  • So bald wie möglich
  • 11019 Berlin
  • 07.02.2020

(Senior) Consultant Regulatory & Public Affairs (w/m/d)

PricewaterhouseCoopers GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 13.02.2020

Policy Manager (m/w/d) in Vollzeit

ICC Germany e.V.

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 15.02.2020

Communications Specialist

American Chamber of Commerce in Germany e.V. (AmCham Germany)

  • 1. April 2020
  • 10117 Berlin
  • 18.02.2020