Wirtschaftsjunioren Deutschland – 25. Know-how-Transfer mit dem Deutschen Bundestag

13.05.2019 bis 17.05.2019 - Deutscher Bundestag, Allianz Forum und Kalkscheune, Berlin

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben vom 13. bis zum 17. Mai ihren 25. Know-how-Transfer mit dem Deutschen Bundestag veranstaltet. Dabei begleiteten zweihundert junge Unternehmer und Führungskräfte die Abgeordneten eine Woche lang bei ihrer parlamentarischen Arbeit. Zu den Gesprächspartnern zählten unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel, Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus, FDP-Fraktionschef Christian Lindner, Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sowie der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider. Als Redner auf den Abendveranstaltungen traten Alexander Graf Lambsdorff, stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion und Carsten Linnemann, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU auf. Auf der Auftaktveranstaltung des Know-how-Transfers wurde Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung im Bundeskanzleramt, mit dem Preis "Freundin der Jungen Wirtschaft" ausgezeichnet.

Fotos: Jana Legler
Dorothee Bär, Florian Gloßner
Dorothee Bär, Florian Gloßner
Carsten Linnemann
Carsten Linnemann
Konstantin Kuhle
Konstantin Kuhle
Alexander Graf Lambsdorff
Alexander Graf Lambsdorff
Sebastian Döberl, Christian Lindner, Florian Gloßner (v. l.)
Sebastian Döberl, Christian Lindner, Florian Gloßner (v. l.)
Gruppenbild mit Angela Merkel
Gruppenbild mit Angela Merkel
Frank Sitta
Frank Sitta