Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit – Presse. Macht. Freiheit

30.04.2019 - Allianz-Forum, Pariser Platz 6

Über die Lage der Pressefreiheit in Deutschland diskutierten am 30. April bei der Veranstaltung "Presse. Macht. Freiheit" im Berliner Allianz-Forum Politiker und Medienvertreter, darunter Linda Teuteberg, neue Generalsekretärin der FDP, Philipp Welte, Vorstand von Hubert Burda Media und Vize-Präsident Verband der deutschen Zeitschriftenverleger (VDZ), Düzen Tekkal, Journalistin und Menschenrechtlerin, sowie Michael Obert, Auslandsjournalist, Autor und Leiter der Reporter-Akademie Berlin. Eingeladen hatte die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Kooperation mit dem VDZ, der Allianz und dem Verein The Young ClassX.

Fotos: Frank Nürnberger/studio10117.de
Linda Teuteberg, Stephan Scherzer
Linda Teuteberg, Stephan Scherzer
Cerstin Gammelin, Michael Obert
Cerstin Gammelin, Michael Obert
Hilmar Sattler, Sandra Pabst, Linda Teuteberg (v. l.)
Hilmar Sattler, Sandra Pabst, Linda Teuteberg (v. l.)
Linda Teuteberg
Linda Teuteberg
Sascha Brok, Freya Schmidt, Antje Jungmann, Stephan Scherzer, Düzen Tekkal, Hilmar Sattler (v. l.)
Sascha Brok, Freya Schmidt, Antje Jungmann, Stephan Scherzer, Düzen Tekkal, Hilmar Sattler (v. l.)
Sascha Brok
Sascha Brok
Philipp Welte
Philipp Welte
Düzen Tekkal
Düzen Tekkal
Düzen Tekkal, Linda Teuteberg, Michael Obert, Philipp Welte, Cerstin Gammelin (v. l.)
Düzen Tekkal, Linda Teuteberg, Michael Obert, Philipp Welte, Cerstin Gammelin (v. l.)