Elnet – Jahresempfang zum Israelischen Unabhängigkeitstag

13.05.2020 - Videokonferenz

Am 13. Mai feierten über 70 Gäste den Israelischen Unabhängigkeitstag mit Elnet Deutschland erstmals in virtueller Form. Als Festredner sprachen S.E. Jeremy Issacharoff, Botschafter des Staates Israel in der Bundesrepublik Deutschland, und die Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung, Dorothee. Thema des Abends war "Unverhofftes Glück: 55 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel - Perspektiven der gemeinsamen Zukunft". Eröffnet wurde der Abend vom Vorstandsvorsitzenden Hans Thomas Kessler.

Fotos: Elnet Deutschland
Dorothee Bär, S.E. Jeremy Issacharoff und das Team von Elnet Deutschland mit dem Vorstandsvorsitzenden Hans Thomas Kessler
Dorothee Bär, S.E. Jeremy Issacharoff und das Team von Elnet Deutschland mit dem Vorstandsvorsitzenden Hans Thomas Kessler
S.E. Jeremy Issacharoff spricht zu den Gästen
S.E. Jeremy Issacharoff spricht zu den Gästen
S.E. Jeremy Issacharoff, Ran Ronen, Henneke Lütgerath und weitere Gäste
S.E. Jeremy Issacharoff, Ran Ronen, Henneke Lütgerath und weitere Gäste
Michael Borchard, Sonja Lahnstein, Reza Asghari, Volkmar Klein, Alexandra Zins, Lala Süsskind
Michael Borchard, Sonja Lahnstein, Reza Asghari, Volkmar Klein, Alexandra Zins, Lala Süsskind
Carsten Ovens eröffnet den Abend
Carsten Ovens eröffnet den Abend
Carsten Ovens
Carsten Ovens
Hans Thomas Kessler
Hans Thomas Kessler