Buchvorstellung "Mit Wein Staat machen"

02.09.2018 - Wilhelm-von-Humboldt-Saal der Staatsbibliothek zu Berlin

Der Insel Verlag, der Verband Die Prädikatsweingüter und die Staatsbibliothek zu Berlin luden am 2. September zur Vorstellung des Buchs "Mit Wein Staat machen. Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" ein. Über die Inhalte sprachen Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Buchautor Knut Bergmann und Politikwissenschaftler Karl-Rudolf Korte. In der Neuerscheinung wirft Bergmann, der als Redenschreiber für Bundespräsident Horst Köhler und Bundestagspräsident Norbert Lammert gearbeitet hat, einen Blick auf die vinophile Seite der Staatsempfänge und hinter die Kulissen des Protokolls. An die Buchvorstellung schloss sich eine Verkostung mit Weinen, die "Staat gemacht haben" an.

Fotos: Claudia Bender/Fulmidas
Christiane Lohrmann, Jan-Gerd Becker-Schwering, Julius van der Laar, Kristian Jarmuschek, Imke Henkel (v. l.)
Christiane Lohrmann, Jan-Gerd Becker-Schwering, Julius van der Laar, Kristian Jarmuschek, Imke Henkel (v. l.)
Peter Altmaier, Hilke Nagel, Knut Bergmann, Barbara Schneider-Kempf, Thomas Sparr (v. l.)
Peter Altmaier, Hilke Nagel, Knut Bergmann, Barbara Schneider-Kempf, Thomas Sparr (v. l.)
Peter Altmaier, Knut Bergmann, Barbara Schneider-Kempf
Peter Altmaier, Knut Bergmann, Barbara Schneider-Kempf
Jörg Semmler, Jacqueline Boysen, Knut Bergmann
Jörg Semmler, Jacqueline Boysen, Knut Bergmann
Peter Altmaier
Peter Altmaier
 Karl-Rudolf Korte, Knut Bergmann, Thomas Sparr (v. l.)
Karl-Rudolf Korte, Knut Bergmann, Thomas Sparr (v. l.)