9. Konferenz des europäischen Public-Affairs-Verbands PACE

17.05.2019 bis 18.05.2019 - Prag, Tschechische Republik

Am 17. und 18. Mai tauschten sich Public-Affairs-Professionals aus mehr als 15 europäischen Ländern im Rahmen der 9. Konferenz des europäischen Public-Affairs-Verbands PACE in Prag über europaweite Herausforderungen für die Professionalisierung und Zukunft der Branche aus. Die Deutsche Gesellschaft für Politikberatung ist Gründungsmitglied von PACE und war bei der Konferenz mit ihrem Vorsitzenden Dominik Meier auf dem Panel “The role of lobbying and interest representation in today’s Europe” vertreten.

Fotos: degepol
Martin Ohridski
Martin Ohridski
Hinten: Rodolphe Van Nuffel, Boris Karakushev, Mihael Cigler, Mihaela Pudgar, Peter Köppl Mitte: George Limperis, Yannis Sarantis, Maria Rosa Rotondo, Maria Grazia Persico, Laura Florea, Giuseppe Mazzei, Diana Pazaitova, Ana Bovan, Sofia Cartó Vorne: Vaclav Nekvapil, Dominik Meier
Hinten: Rodolphe Van Nuffel, Boris Karakushev, Mihael Cigler, Mihaela Pudgar, Peter Köppl Mitte: George Limperis, Yannis Sarantis, Maria Rosa Rotondo, Maria Grazia Persico, Laura Florea, Giuseppe Mazzei, Diana Pazaitova, Ana Bovan, Sofia Cartó Vorne: Vaclav Nekvapil, Dominik Meier
Dominik Meier
Dominik Meier
Vaclav Nekvapil, David Ondráčka, Isabelle De Vinck, Martin Ohridski, Jiří Kapras, Dominik Meier (v. l.)
Vaclav Nekvapil, David Ondráčka, Isabelle De Vinck, Martin Ohridski, Jiří Kapras, Dominik Meier (v. l.)