25. Festliche Operngala für die Deutsche Aids-Stiftung

03.11.2018 - Deutsche Oper Berlin

Die Jubiläumsgala zugunsten der Deutschen Aids-Stifung fand am am 3. November in der Deutschen Oper Berlin statt. Die Initiatoren Alard von Rohr und Alfred Weiss begrüßten mehr als 2.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Mit dem "World without Aids Award" wurden die First Lady von Namibia, Monica Geingos, und Sir Bob Geldof für ihr Engagement bei der weltweiten Bekämpfung von HIV und Aids geehrt.

Fotos: Gisela Schober, Franziska Krug
Bob Geldorf
Bob Geldorf
Dietmar Schwarz, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier, Kristel Degener (v. l.)
Dietmar Schwarz, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier, Kristel Degener (v. l.)
Martin Sander, Alfred Weiss, Linda Hoeck, Bob Geldof, Monica Geingos, Alard von Rohr, Uwe Laue (v. l.)
Martin Sander, Alfred Weiss, Linda Hoeck, Bob Geldof, Monica Geingos, Alard von Rohr, Uwe Laue (v. l.)
Michael Müller
Michael Müller
Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier
Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier
 Alard von Rohr, Monica Geingos, Andreas Banjamen Dawid Guibeb, Alfred Weiss (v. l.)
Alard von Rohr, Monica Geingos, Andreas Banjamen Dawid Guibeb, Alfred Weiss (v. l.)
Jens Spahn, Monica Geingos, Bob Geldof, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier (v. l.)
Jens Spahn, Monica Geingos, Bob Geldof, Elke Büdenbender, Frank-Walter Steinmeier (v. l.)
Monica Geingos
Monica Geingos
Nina Müller, Michael Müller
Nina Müller, Michael Müller