Richter ohne Gesetz - Islamische Paralleljustiz gefährdet unseren Rechtsstaat.

Preis

18.00€

Verlag

Ullstein-Buchverlag

Autor

Joachim Wagner

Magazin

Die politische Auseinandersetzung mit dem Islam ist für Autoren zurzeit eine sichere Bank – die Debatte um das Buch von Thilo Sarrazin hat das bewiesen. Joachim Wagner, bis Ende 2008 stellvertretender Leiter des ARD-Hauptstadtstudios, widmet sich in seinem Buch nun dem Rechtssystem muslimischer Einwanderer-Milieus. Der Untertitel seines Werks „Islamische Justiz gefährdet unseren Rechtsstaat“ klingt reißerisch, das Buch an sich ist es nicht. Wagner argumentiert sachlich und unaufgeregt. Im Mittelpunkt stehen die Analysen von Strafakten und Interviews mit Kriminalbeamten, Richtern und Islamwissenschaftlern. Fazit: Ein lesenswertes Buch, auch dann, wenn man Wagners Annahme von der Gefährdung unseres Rechtsstaats nicht teilt.

weitere Bücher aus dem Magazin

Verlag: Gütersloher Verlagshaus
Preis: 19.99€
lange Fassung
Verlag: Prestige Books
Preis: 25.00€
Verlag: Verlag Herder
Preis: 15.00€
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
Preis: 17.95€