Bürgerproteste im Spannungsfeld von Politik und Medien.

Preis

29.80€

Verlag

Frank & Timme-Verlag

Autor

Simon Appenzeller et al. (Hrsg.)

Magazin

Worum geht es? Um das „Protestjahr 2011“ und seine Konsequenzen für das Verhältnis zwischen Medien, Bürgern und Politik.
Wer hat es geschrieben? Der Band geht auf das 7. Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation zurück. Darin zu finden sind Beiträge von Politkern, Journalisten und PR-Experten.
Was ist der beste Satz? „Stuttgart 21 ist zur Chiffre einer politischen Gesamtentwicklung geworden.“ (Thomas Strobl)
Was sagt die Redaktion? Der Sammelband gibt einen fundierten Überblick über die neuen Herausforderungen politischer Kommunikation.

weitere Bücher aus dem Magazin

Verlag: Berlin Verlag
Preis: 19.90€
lange Fassung
Verlag: Frank & Timme-Verlag
Preis: 29.80€
Verlag: Nomos-Verlag
Preis: 49.00€
Verlag: Dumont-Verlag
Preis: 18.99€