Markus Ulbig, SMI
Foto: SMI
09.01.2017

Ulbig neuer Vorsitzender der Innenministerkonferenz

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (52, CDU) ist seit dem 1. Januar Vorsitzender der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder (IMK). Er folgt auf den saarländischen Innenminister Klaus Bouillon (CDU). Der Vorsitz der IMK wechselt jährlich zwischen den Bundesländern in alphabetischer Reihenfolge.

seit 2009
Sächsisches Staatsministerium des Innern
Staatsminister
2001 bis 2009
Stadt Pirna
Oberbürgermeister
1999 bis 2001
Sächsisches Staatsministerium des Innern
Referent
 

weitere Personalwechsel

Raymond Walk, CDU Thüringen
22.05.2017
Raymond Walk (55) ist am 15. Mai vom Landesvorstand der CDU Thüringen als Generalsekretär bestellt worden. Die Position war zuvor länger vakant. Der CDU-Landesvorsitzende Mike Mohring hatte Walk für… weiterlesen
Michael Groschek und Svenja Schulze (c) (1) BWSV/Ralph Sondermann (2) Dietmar Wadewitz
22.05.2017
Michael Groschek (60) soll neuer Landesvorsitzender der SPD Nordrhein-Westfalen werden. Damit wäre er Nachfolger von Hannelore Kraft, die nach dem schlechten Abschneiden der SPD bei der Landtagswahl… weiterlesen
Eva Högl, Detlef Eden
22.05.2017
Eva Högl (48) ist am 20. Mai auf einer Landesvertreterversammlung der Berliner SPD auf Platz eins der Landesliste zur Bundestagswahl 2017 gewählt worden. 91 Prozent der 250 Delegierten stimmten für s… weiterlesen
David Ermes, Jens Oellermann
22.05.2017
David Ermes (32) ist seit März stellvertretender Pressesprecher der CDU Deutschlands. Zuvor war er persönlicher Referent der Bundestagsabgeordneten Sylvia Pantel (CDU). Neue Pressesprecherin und stel… weiterlesen
Thomas Köhler, KAS
22.05.2017
Thomas Köhler (42) ist seit dem 1. Mai Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung bei der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Er folgt auf Petra Bahr, die Landessuperintendentin für den Sprengel Hann… weiterlesen
Christian Baumann, IGZ
19.05.2017
Christian Baumann (34) ist am 5. April auf der Mitgliederversammlung des Interessenverbands Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ) zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt worden. Er erhielt 91 Prozent d… weiterlesen