Björn Stecher, Schnittstelle Berlin/Marco Jentsch
Foto: Schnittstelle Berlin/Marco Jentsch
13.03.2017

Stecher ist stellvertretender Geschäftsführer bei D21

Björn Stecher (35) ist seit dem 1. März stellvertretender Geschäftsführer der Initiative D21 in Berlin. In der neu geschaffenen Position ist er Ansprechpartner für Fragen der digitalen Transformation. Stecher ist bereits seit 2014 für D21 tätig. Er betreut auch weiterhin fachlich die von ihm in der Vergangenheit verantworteten Bereiche Digitale Infrastruktur, Datenschutz und Verbraucherschutz und berichtet an die Geschäftsführerin Lena-Sophie Müller. Die Initiative umfasst ein branchenübergreifendes Netzwerk von 200 Mitgliedsunternehmen und -institutionen sowie politischen Partnern aus Bund, Ländern und Kommunen.

2014 bis 2017
Initiative D21
Referent für digitale Infrastruktur, Daten- und Verbraucherschutz
seit 2014
CZY WRK
Vorstand
seit 2012
Digitales Denken
freiberuflicher Berater und Inhaber
 

weitere Personalwechsel

Lars Kühn, Johannsen + Kretschmer
23.05.2017
Der frühere Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Lars Kühn (50) ist als externer Kommunikationsberater für die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) tätig. Kühn soll laut übereinstimmenden Me… weiterlesen
Natascha Kohnen, Susie Knoll
23.05.2017
Natascha Kohnen (49) ist am 20. Mai auf einem Landesparteitag zur neuen Landesvorsitzenden der Bayern SPD gewählt worden. Die Delegierten wählten sie mit 88,3 Prozent der Stimmen. Kohnen folgt auf Fl… weiterlesen
Jörg Schulz, Senator für Justiz und Verfassung
23.05.2017
Jörg Schulz (63) ist seit dem 2. Mai Staatsrat beim Senator für Justiz und Verfassung und zusätzlich für den Aufgabenbereich Häfen Staatsrat beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen in Bremen. E… weiterlesen
Elisabeth Niejahr, Oliver Kleinschmidt
23.05.2017
Elisabeth Niejahr (52) ist vom 1. September an Chefreporterin im Berliner Büro des Magazins "Wirtschaftswoche". In der neu geschaffenen Position soll ihr Fokus vor allem auf wirtschaftspolitischen Th… weiterlesen
Inge Paulini, Bundesamt für Strahlenschutz
23.05.2017
Inge Paulini ist neue Präsidentin des Bundesamts für Strahlenschutz. Sie folgt auf Wolfram König, der das Amt in den vergangenen 18 Jahren geleitet hatte. 2016 wurde er zum Präsidenten des Bundesamts… weiterlesen
Raymond Walk, CDU Thüringen
22.05.2017
Raymond Walk (55) ist am 15. Mai vom Landesvorstand der CDU Thüringen als Generalsekretär bestellt worden. Die Position war zuvor länger vakant. Der CDU-Landesvorsitzende Mike Mohring hatte Walk für… weiterlesen