Foto: Sachverständigenrat
25.02.2015

Schmidt soll erneut in Sachverständigenrat berufen werden

Christoph Schmidt (52) soll in den Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung wiederberufen werden. Das Bundeskabinett hat am 25. Februar auf Vorschlag des Bundeswirtschaftsministers Sigmar Gabriel (SPD) beschlossen, dem Bundespräsidenten die Wiederberufung Schmidts für die Amtsperiode vom 1. März 2015 bis zum 28. Februar 2020 vorzuschlagen. Der Wirtschaftsweise lehrt an der Ruhr-Universität in Bochum und ist Präsident des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI).

seit 2013
Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung
Vorsitzender
seit 2009
Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung
Mitglied
seit 2002
Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung Essen (RWI)
Präsident
 

weitere Personalwechsel

24.05.2016
Die Journalistin Ulrike Demmer (43) soll vom 13. Juni an das Amt der stellvertretenden Regierungssprecherin und stellvertretenden Leiterin des Presse- und Informationsamts der Bundesregierung überneh… weiterlesen
Jochen Arntz, Berline Zeitung/Mike Fröhling
23.05.2016
Jochen Arntz (51) ist vom 1. Oktober an Chefredakteur der "Berliner Zeitung". Er löst Brigitte Fehrle ab, die dann aus der Chefredaktion ausscheiden wird. Arntz ist bislang Chefredakteur der DuMont-H… weiterlesen
Volker Ratzmann, Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund
23.05.2016
Volker Ratzmann (56, Grüne) ist seit dem 12. Mai Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund. Er folgt in dieser Position auf Peter Friedrich (SPD). Ratzmann ist seit 2012 in der baden-wü… weiterlesen
Anke Domscheit-Berg, CC-BY Julia Tham (tham-foto.de)
23.05.2016
Anke Domscheit-Berg (48) will als parteilose Kandidatin für die Linke zur Bundestagswahl 2017 antreten. Sie wird sich im Wahlkreis Brandenburg/Havel um ein Direktmandat sowie um einen Platz auf der L… weiterlesen
Bianca Egli, APCO Worldwide
23.05.2016
Bianca Egli (35) ist seit dem 1. Mai Director am Standort Frankfurt bei der Kommunikationsberatung für strategische Kommunikation und Public Affairs APCO Worldwide. In der neu geschaffenen Position w… weiterlesen
Gabriele Doblhammer, Privat
23.05.2016
Gabriele Doblhammer (Jg. 1963) ist auf der Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Demografie (DGD) zur neuen Präsidentin gewählt worden. Sie löst Tilman Mayer ab, der das Amt in den vergang… weiterlesen