Ronald Pofalla, CDU/Laurence Chaperon
Foto: CDU/Laurence Chaperon
13.11.2015

Pofalla ins Präsidium des Deutschen Verkehrsforums gewählt

Der frühere Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (56, CDU) ist am 6. November in das Präsidium des Deutschen Verkehrsforums (DVF) gewählt worden. In dieser Funktion leitet er auch den Lenkungskreis "Schienenverkehr" der Wirtschaftsvereinigung. Der Präsident des DVF ist seit diesem Jahr der ehemalige Berliner Finanzsenator Ulrich Nußbaum.

seit 2015
Deutsche Bahn
Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung
2015
Deutsche Bahn
Generalbevollmächtigter für politische und internationale Beziehungen
2009 bis 2013
Bundeskanzleramt
Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts
 

weitere Personalwechsel

Jürgen Klöckner (c) Huffington Post
27.04.2017
Jürgen Klöckner (29) ist seit dem 27. März Leiter des Hauptstadtbüros der "Huffington Post Deutschland". Das Hauptstadtbüro am Potsdamer Platz wurde neu eröffnet. Klöckner berichtet an den Chefredakt… weiterlesen
Manfred Kraff (c) Europäische Kommission
27.04.2017
Manfred Kraff (Jg. 1959) ist seit dem 1. März Generaldirektor des Internen Auditdiensts der Europäischen Kommission. Er folgt in dieser Position auf den Briten Jeffrey Mason. Der Interne Auditdienst… weiterlesen
Andreas Kleine-Kraneburg, KAS
27.04.2017
Andreas Kleine-Kraneburg (60) ist seit dem 1. April stellvertretender Leiter der Politischen Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). In der neu geschaffenen Position ist er vor allem für die Poli… weiterlesen
Christian Honnens, privat
27.04.2017
Christian Honnens (39) ist seit dem 1. März Pressesprecher der Grünen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Sein Vorgänger Julian Mieth ist zum Jahresanfang als stellvertretender Regierungssprecher… weiterlesen
Andreas Winkler, foodwatch/Darek Gontarski
27.04.2017
Andreas Winkler (35) ist seit dem 1. April Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Foodwatch Deutschland in Berlin. Zuvor war er als Pressesprecher für die Organisation tätig. Er folgt auf u… weiterlesen
Andreas Kraus, Christian Kruppa
27.04.2017
Andreas Kraus (38) ist vom 1. Mai an Leiter des Berliner Büros des schwedischen Netzwerkausrüsters Ericsson. Die Position wurde neu geschaffen. Kraus war zuvor Leiter der Konzernrepräsentanz der Dekr… weiterlesen