Christina Jantz und Martin Rabanus, spdfraktion.de (Susie Knoll / Florian Jänicke)
Foto: spdfraktion.de (Susie Knoll / Florian Jänicke)
23.11.2015

Jantz und Rabanus sprechen für das Netzwerk Berlin

Christina Jantz (37) und Martin Rabanus (44) sind am 10. November zu Sprechern des Netzwerks Berlin, einem Zusammenschluss von SPD-Bundestagsabgeordneten, gewählt worden. Rabanus wurde in seinem Amt bestätigt, er ist seit 2013 Sprecher des Netzwerks. Jantz wurde neu in das Sprecheramt gewählt. Sie folgt auf Eva Högl, die sich nach sechs Jahren nicht mehr zur Wahl stellte.

Jantz: seit 2013
Deutscher Bundestag
Abgeordnete
Rabanus: seit 2013
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
 

weitere Personalwechsel

24.05.2016
Die Journalistin Ulrike Demmer (43) soll vom 13. Juni an das Amt der stellvertretenden Regierungssprecherin und stellvertretenden Leiterin des Presse- und Informationsamts der Bundesregierung überneh… weiterlesen
Jochen Arntz, Berline Zeitung/Mike Fröhling
23.05.2016
Jochen Arntz (51) ist vom 1. Oktober an Chefredakteur der "Berliner Zeitung". Er löst Brigitte Fehrle ab, die dann aus der Chefredaktion ausscheiden wird. Arntz ist bislang Chefredakteur der DuMont-H… weiterlesen
Volker Ratzmann, Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund
23.05.2016
Volker Ratzmann (56, Grüne) ist seit dem 12. Mai Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund. Er folgt in dieser Position auf Peter Friedrich (SPD). Ratzmann ist seit 2012 in der baden-wü… weiterlesen
Anke Domscheit-Berg, CC-BY Julia Tham (tham-foto.de)
23.05.2016
Anke Domscheit-Berg (48) will als parteilose Kandidatin für die Linke zur Bundestagswahl 2017 antreten. Sie wird sich im Wahlkreis Brandenburg/Havel um ein Direktmandat sowie um einen Platz auf der L… weiterlesen
Bianca Egli, APCO Worldwide
23.05.2016
Bianca Egli (35) ist seit dem 1. Mai Director am Standort Frankfurt bei der Kommunikationsberatung für strategische Kommunikation und Public Affairs APCO Worldwide. In der neu geschaffenen Position w… weiterlesen
Gabriele Doblhammer, Privat
23.05.2016
Gabriele Doblhammer (Jg. 1963) ist auf der Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Demografie (DGD) zur neuen Präsidentin gewählt worden. Sie löst Tilman Mayer ab, der das Amt in den vergang… weiterlesen